Frage von Landwirt66, 29

hi was für einen Titel bekommen die die gerade in die aktive Feuerwehr eingetreten sind?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Unterhosen96, 19

In Niedersachsen ist man dann erstmal "Feuerwehrmannanwärter".

Expertenantwort
von Nomex64, Community-Experte für Feuerwehr, 20

Je nach Dienstlaufbahnordnung des Bundeslandes.

Entweder einen Anwärterdienstgrad also Feuerwehrmann(frau)anwärter.

Oder in einigen BL wenn man vorher in der JF war gleich den Dienstgrad Feuerwehrmann/-frau.

Antwort
von FeuerwehrMitte, 19

Quereinsteiger die nicht in der Jugendfeuerwehr wahren , haben den FMA Rang(= Feuerwehrmann Anwärter). Nach 24  Monaten wirst du dann zum FM befördert (=Feuerwehrmann).

Wer allerdings in der Jugendfeuerwehr war , und die Leistungsspange hat wird nach 12 Monaten Mitglied in der aktiven Wehr zum FA befördert.

Quereinsteiger 24 Monate zum FM
Jugendfeuerwehr + Leistungsspange 12 Monate FM.
Hat man die Leistungsspange nicht in der JF gemacht , muss man genau so 24 Monate warten.

Kommentar von Velodogs ,

Nach 24  Monaten wirst du dann zum FM befördert (=Feuerwehrmann).

Jeh nach Bundesland könen das aber auch nur 12 Monate sein.

Antwort
von DerPate19811, 19

Feuerwehrmannanwärter. So ist es in Schleswig-Holstein.

Kommentar von Nomex64 ,

Oder Feuerwehrfrauanwärterin. ;)

Kommentar von DerPate19811 ,

Genau 😉

Antwort
von wurzlsepp668, 18

wie Titel?

bei der Feuerwehr gibts keine Titel ...

nur Dienstgrade

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten