Frage von Nigrei01, 21

Hi, was brauch ich alles um Innenarchitektur studieren zu können?

Möchte später einmal gerne Innenarchitektur studieren, und möchte mich gerne dafür einmal informieren, ich bin jetzt in der 9 klasse und möchte mein praktikum gerne in einer schreinerei machen, brauche noch tipps, zum beispiel welche fächer ich in der schule am besten wählen sollte (lk...) und welchen schnit ich brauche etc....

Expertenantwort
von Ansegisel, Community-Experte für Studium, 4

Am besten schaust dich mal um, wo du überhaupt ein Studium in dieser Richtung aufnehmen kannst, in dem du hier mal "Innenarchitektur" eingibst:

http://studiengaenge.zeit.de/

Dann gehst du auf die Seiten der Hochschulen und informierst dich über die Zugangsvoraussetzungen. Diese können nämlichrecht verschieden sein.

Bei einigen gilt ein NC (ich habe NCs im mittleren 2er-Bereich gefunden), bei anderen musst du durch ein Auswahlverfahren oder musst eine Mappe mit Entwürfen abgeben.

Wenn du aber fragst, was du brauchen kannst, dann würde ich auf Mathe, Physik, Chemie und Kunst tippen. Mathe braucht man immer und in gewisses Verständnis von Physik und Chemie ist sicher hilfreich, wenn man etwa an Werkstoffe und ihre Eigenschaften denkt. Weshalb Kunst hilfreich sein könnte, liegt vielleicht auf der Hand.

Das sind aber alles nur Tipps. Generell gibt es eher selten Zulassungsvoraussetzungen, die auf bestimmte Schulfächer abzielen. Die Fächer sind also wahrscheinlich nützlich, aber keine Bedingung.

Das Praktikum in der Schreinerei halte ich allerdings für eine sehr gute Idee. Das passt wunderbar.

Also, nimm dir etwas Zeit und schau' durch die verschiedenen Studiengänge. Schau dir dabei auf jeden Fall nicht nur zwei oder drei an, sondern möglichst viele. Nur so erhälst du einen umfassenden Überblick und ein gewisses Gefühl für das, was notwendig ist.

Viele Erfolg bei der Suche und beim Stöbern!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community