Hi von meiner Schwester ist das Kaninchenweibchen heute verstorben. Soll das Männchen von ihr alleine bei ihr bleiben oder soll es zu meinen.?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn alle 3 kastriert sind, du genug platz hast(bei 3 kaninchen 9m2 zur permanenten verfügung) und du weist, wie eine vergesellschaftung abläuft, dann können sie sich gut verstehen.
männchenüberschuss ist bei kaninchen immer gut, da sie ruhe in eine gruppe bringen. bei mehreren weibchen gibt es meistens zoff.

wichtig ist, das DU keine fehler bei der zusammenführung und bei der haltung machst.

du kannst mich auch gerne per PN anschreiben, ich habe schon selber sehr viele vergesellschaftungen durchgeführt und behaupte mal, das ich mich auskenne...;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!

Also alleine kann er auf keinen Fall bleiben. Da ich deine Frage leider nicht ganz verstehe, kann ich dir nur diesen Link ans Herz legen: http://www.diebrain.de/k-vergesellschaftung.html

Bitte erkläre mir das alles noch mal genauer!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du müsstest noch ein weiteres Weibchen dazu setzen. Zwei Männchen und ein Weibchen geht nicht. Und alle drei müssen kastriert sein.

Alleine kann er aber nicht bleiben. Einzelhaltung ist nun mal nicht artgerecht und inzwischen sogar verboten.

Guck Dich mal auf der Seite um. Da steht einiges zu diesem Thema. Unter "Verhalten" und dann auf "Soziales".

http://www.kaninchenwiese.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alfundkivi
29.01.2016, 14:36

alle drei sind kastriert aber mein Vater sagte es soll zu ihr. wenn ich jz sagen würde das es so nicht geht würde ich bestimmt ärger bekommen

0
Kommentar von Viowow
29.01.2016, 14:57

zwei männchen und ein weibchen funktionieren sogar sehr gut. je weniger mädels umso weniger ärger.

5
Kommentar von Viowow
29.01.2016, 15:02

männerüberschuss ist gut;) beiehreren weibchen wirds kritisch

5
Kommentar von monara1988
30.01.2016, 13:58
Du müsstest noch ein weiteres Weibchen dazu 
setzen.

Nein

zwei Männchen und ein Weibchen geht nicht. 

Im Gegenteil; bei einer 3er Konstallation ist das ideal!!

Umgekeht geht 2 Weibchen / 1 Männchen oft nicht gut.

Gruppen sollten immer gleich viele oder mehr Männchen als Weibchen behinhalten, dann geht das auch gut...

Und alle drei müssen kastriert sein. 

Nein, Weibchen müssen nicht kastriert sein, das bringt der Verträglichkeit wegen überhaupt garnichts! Nur, wenn unverträglichkeit durch eine Krankheit an den Eierstöcken/Gebärmutter verusacht wird.

0

HI,

kein Kaninchen auf der Welt sollte jemals alleine sein, da es sehr solziale Rudeltiere sind die immer Artgenossen/ Partner brauchen!

2 kastr. Männchen und 1 Weibchen ist eine super Kombination, daher ja, die würden sich verstehen! Aber nur, wenn Du die Vergesellschaftung richtig machst! Es liegt daher an Dir... ;)

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

erstmal mein Beileid. :( 

Das wären dann zwei kastrierte Rammler und eine Zibbe. Das würde gehen. Hatten die Kaninchen ein Gehege nebeneinander? Wenn ja, dann muss der Rammler nochmal gute 2 Wochen räumlich von deinen beiden getrennt werden und dann vergesellschaftet sie nochmal auf neutralen Boden. Wisst ihr genau wie es geht? 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alfundkivi
29.01.2016, 14:34

Ihr Kaninchen waren bei ihr im Zimmer im Käfig und meine laufen frei durch das zimmer . nur im Sommer sehen sie sich draußen im Garten.

0
Kommentar von Viowow
29.01.2016, 15:14

das ist super, das du sie frei in deinem zimmer laufen lässt. dürfen sie das immer? auch nachts und wenn du nicht da bist? der einzige nachteil ist jetzt, das dadurch das ganze zimmer das revier deiner beiden ist, und du den kleinen von deiner schwester nicht einfach dazu setzen kannst. das muss auf neutralem boden geschehen und dauert u.u. einige tage, bis sie sich richtig gut verstehen.

4

Wenn sich zwei Kaninchen sehr lieb haben und Kinder wollen dann achten die nicht drauf ob die Verwandt sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alfundkivi
29.01.2016, 14:32

bitte was?

0
Kommentar von Viowow
29.01.2016, 15:01

wer lesen kann ist klar im vorteil: die kaninchen sind bereits kastriert!

3
Kommentar von Sesshomarux33
29.01.2016, 17:16

Abgesehen davon achten Kaninchen eben nicht darauf, ob sie verwandt sind oder nicht. 

1
Kommentar von monara1988
30.01.2016, 14:01

ST2211, Du solltest vielleicht mal die richtig Frage lesen, denn was Du da schreibst gehört nicht zum Thema!

0

Was möchtest Du wissen?