Frage von Ani02, 31

Hi und zwar ich habe an den Beinen so rote Punkte wie kann ich die wegmachen zur Info ich rasiere mich regelmäßig?

Antwort
von Seelentraum, 17

Das sind Rasierpickelchen und Hautirritationen, die vor allem dann entstehen, wenn man gegen den Strich rasiert.
Versuche mal, Babypuder morgens und abends für zwei/drei Tage auf deine Beine zu streichen. Das hilft bei mir im Intimbereich ungemein.
Viel Glück!

Antwort
von MeLi2413, 17

Die roten Punkte entstehen weil sie Haare ziemlich hart sind und die Haut gereizt!
Eine Freundin sagte mir mal ich solle mir kein Rasierschaum auf die Beine machen sondern Haarspülung! Und das funktioniert denn die Haare werden weich und die haut auch und so wird die Haut nicht zu stark gereizt..

Viel Erfolg

Kommentar von Ani02 ,

Was hälst du von epilierer 

Kommentar von MeLi2413 ,

nichts!!!!

Antwort
von fridayx3, 11

Hey :) Das sind die sog. Rasierpickel. Soe entstehen zb bei falscher Rasur (f.e. kein Rasiergel/Schaum, stumpfe Klingen, usw) Das einzige was da jetzt hilft ist regelmäßig eincrèmen und pflegen. Auf keinen Fall irgendwas Alkoholhaltiges draufschmieren. Glaub mir, das brennt ! Ich hoffe ich konnte dir helfen, Schönen Tag noch Lg Kim

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten