Frage von TeamLH44, 80

Hi. So langsam werde ich immer unsicherer und es wird peinlicher?

Ich muss mich jz ständig am morgen vor der schule übergeben. Entweder während der schule oder zuvor. Noten sind perfekt ich werde nicht gemobbt also die Voraussetzungen sind eigentlich sehr gut. Deswegen verstehe ich meine Übelkeit nicht. Ich war beim arzt und es kommt wohl vom Kopf. Meine frage ist jz wie ich wieder normal zur schule kann und das alles ok ist denn es geht schon drei wochen lang so. Achso hnd außerdem verschwindet die Übelkeit und das übergeben nach der 3-4Stunde

Antwort
von Vivibirne, 22

Hey genauso geht mir auch. Nach der 3./4. ist es vorbei. Es ist die psyche und mir halt abends meditieren! Lg

Kommentar von TeamLH44 ,

wie meinst du das genau und kennst du ein video oder so wie man das lernt?

Kommentar von Vivibirne ,

Ne, einfach mal in ruhe zuhause sitzen mit kerzen und in sich kehren. Auf youtube: sicherer innerer ort - Meditation

Antwort
von Derfel0810, 22

Sag mal deinen Eltern oder deinem Arzt sie sollen dich auf allergien testen vllt findet ihr ja was. lg und gute besserung :)

Antwort
von bro5413, 26

"es kommt wohl vom Kopf"
Die Ärzte schieben gerne alles auf die Psyche wenn man nichts findet. In deinem Fall bezweifle ich aber sehr stark dass diese Übelkeit psychisch bedingt ist. Änder deine Ernährung und iss abends nicht so viel. Schau wie es dir dann geht am nächsten Morgen. Irgendeine Ursache wirds wohl haben, du kannst dich nicht jeden Tag übergeben das ist schlecht für Zähne und die Speiseröhre.

Kommentar von TeamLH44 ,

meine nase war gebrochen vllt deswegen? Aber ich steigere mich da auch schnell rein was es in der schule verschlimmert da es unangenehm ist und all das was man so hat

Kommentar von bro5413 ,

Nimmst du irgendwelche Medikamente? Die Pille? Gebrochene Nase hat damit wenig zu tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community