Frage von gunit123456, 51

Hi mache musik aber hableider noch keineBeats ich nehme beats von bekannten rapperJetzt hat eine bekannte eins in instagramhochgelade kan es Stress geben GEMA?

Rat für rechtliche Hintergründe

Antwort
von neuhier111, 24

sobald du etwas veröffentlichst oder öffentlich aufführst kannst du Probleme bekommen, wenn du das zuhause in deinem Kämmerlein oder im Freundeskreis  machst, interessiert es niemand

Kommentar von gunit123456 ,

Aber ich habe es nicht online gestellt sondern die bekannte 

Antwort
von Chocominza, 8

Fuer alles, was urheberrechtlich geschuetzt ist, und man faelschlicher Weise als Eigentum ausgibt, im schlimmsten Fall auch noch eigene Werbung damit treibt, kann man belangt werden.-(Es sei denn, du spielst die Beats selber ein und die klingen dann zufaelligerweise so aehnlich)

Kommt natuerlich drauf an, wer es entdeckt. Meist wird bei kleinen Fischen einfach aufgefordert, das Video zu loeschen.Es gibt aber auch Faelle, wo schon zur Kasse gebeten wurde.

ich kann dir zb.Soundpool (software) empfehlen, um erstmal mit Beats selber rumzubasteln.

Antwort
von iamnotdumb, 32

Merkt wahrscheinlich eh keiner oder juckt bestimmt auch keinen

Kommentar von gunit123456 ,

Hmmm das War jetzt keine plausible Antwort oder findest du nicht?

Kommentar von iamnotdumb ,

Also bei so Sachen ist das glaub ich so, solange es keiner sieht also von der GEMA oder keiner irgend was meldet ist alles gut, aber wenn du kein gutes Gefühl hast würde ich es rausnehmen & mich informieren

Kommentar von gunit123456 ,

Ja ich denke werde ich ihr sagen aber wenn ich den beat pitche bzw schneller mache gäbe es dann noch probleme

Kommentar von iamnotdumb ,

Nee dann würde ja alles auf youtube gesperrt werden, das ist dann ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten