Frage von sonne3004, 22

Hi liebe MEdiziner... Thema: Nahtoderlebnis... ich habe eine frage ob es seine Seele gibt, die im Himmel weiterlebt...Also das wäre beispielsweise ja auch eine?

religiöse Frage... Es gibt jedoch Forschungen zum Thema Nahtoderlebnis.... Diese Forschungen sagen dass der kopf dann einen LEbensrückblick und ein Tunnelerlebnis mit einem Lichtwesen, was Liebe ausstrahlt, vor sich sieht. Es können keine Halluzinationen vom Gehirn aus sein, denn jeder der Betroffenen hat dasselbe erzählt und konnte auch noch sagen was zur selben ZEit an anderen Orten passiert ist...bsp.weise was ihre Liebsten machten, welche Kleidung sie trugen... wenn sie an Halluzinationen gelitten hätten hätten sie sowas nicht sagen können...die tatsache das sie diese fähigkeiten noch hatten, beweist es handelt sich um ein out of body experience (so die nahtodwissenschaft)...also gibt es dann quasi einen gott und eine Seele die hinübergleitet...so wurde es von allen beschrieben.... wie ist eure meinung dazu? vielenm lieben dank für die antworten...

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von ASRvw, 14

Moin.

Wenn wir alles theologische mal Außen vor lassen und das Ganze mal rein Naturwissenschaftlich betrachten, dann stellen wir fest, dass alle körperlichen Prozesse, einschließlich des Geistes nichts weiter sind, als verschiedene Formen von Energie, die rein physikalisch zwar in andere Formen umgewandelt werden kann, sich aber nicht vernichten lässt.

Vom Naturwissenschaftlichen Standpunkt her, bleibt also von jedem Lebewesen nach dessen Tod seine Energie vorhanden. Was mit dieser Energie letztlich geschieht, ob sie sich irgendwo sammelt oder auf andere (lebendige) Prozesse übergeht und ob sie bestimmte Muster wie Gedanken oder Erinnerungen dabei mitnimmt und ggf. auf andere überträgt, ist hingegen eine rein theologische Frage, die sich empirisch nicht beantworten lässt.

- -
ASRvw de André

Kommentar von sonne3004 ,

ist die energie die seele? was ist diese energie?

Kommentar von ASRvw ,

Moin.

Das fällt wie gesagt in den Zuständigkeitsbereich der Theologie und darüber lässt sich eben keine empirische Aussage treffen.

- -
ASRvw de André

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 5

Erstmal "lebt" das Gehirn nach dem Tod (Definition: Herzstillstand und Atemstillstand) noch weinige Minuten weiter. Da Endorphine (Morphiumähnlich) ausgeschüttet werden, kommt der Körper in einen euphorischen Zustand und es können Halluzinationen ausgelöst werden. 

Ich glaube nicht an das "Weiterleben" der Seele, weil es bestimmte Körperfunktionen braucht, um die "Seele" am Leben zu halten. Ohne Stoffwechsel arbeitet das Gehirn und alle Körperzellen nicht mehr weiter und es stirbt alles ab (auch die Seele). Ich habe mit vielen "Widerauferstandenen" nach erfolgreicher Reannimation gesprochen, nur sehr selten konnten sie sich an den Zustand erinnern, nur das Licht am Ende des Tunnels wurde öfter, aber auch nicht immer bemerkt.

Antwort
von Cookiiie02, 15

Hallo :) ich glaube daran, dass jeder eine seele hat und diese auch den Körper verlassen kann... Wie will man sich es sonst erklären was die Menschen erleben und erzählen.. Aber wer weiss😄

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten