Frage von haze13, 33

Hi Leute ich möchte wegziehen,bin in nürnberg geboren hab auch vieles erlebt.nürnberg ist kalt und langweilig.bin 22 und ausgelernt.soll ich nach griechenland?

Antwort
von Pauli1965, 23

Und was willst du in Griechenland ? Die haben schon genügend Arbeitslose.

Antwort
von Geisterstunde, 13

Auch in Griechenland wird der "normale" Alltag irgendwann langweilig sein. Vor allem, wenn man die Sprache nicht beherrscht.

Antwort
von Schlauerfuchs, 2

Wenn Du dort eine Arbeit hast od weisst wovon Du leben kannst wieso nicht.

Ja Bayern ist nicht so toll zu streng ,Polizeistaat. 

Aber dennoch jeder der weg will sollte sich die Frage stellen ,komme Ich mit der Mentalität und Sprache in neuen Land zurecht ?

Habe ich dort Wohnung und Arbeit ,bzw von was kann ich dort leben ?

Will ich dort dauerhaft als Wahlheimat sein ?

Hat man die Lösung für diese Fragen ist es eigentlich dann kein Problem es zu tun ...

Antwort
von azallee, 18

Was willst du denn in Griechenland? Die Sprache ist schwer zu erlernen und Arbeit gibt es dort auch nicht.

Ich würde lieber ein anderes Land auswählen: Schweden, Norwegen, Finnland, Kanada, USA...

Du musst auch aufpassen: Wo ist das Schulsystem gut (wenn man Kinder möchte).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community