Frage von Larsbia, 66

Hi leute wenn man um 2:00 Nachts nix isst aber man sehr Hunger hat aber dann nix isst und schlafen geht kann das schädlich sein oder so?

Antwort
von Newknk, 34

Ich esse auch gerade was, aber jeder Körper arbeitet anderst manche werden etwas dicker andere nicht. Aber passieren wird dir nichts obwohl manche sagen es wäre ungesund für dein Körper, da du dann mehr anfängst nachts zu essen als am Tag. 

Antwort
von Schwoaze, 32

Ganz im Gegenteil. Außer Du bist magersüchtig.

Antwort
von Wischkraft1, 9

Um abzunehmen und zugleich den Hunger zu stillen empfiehlt es sich, einen Becher Magerquark (ev. künstlich oder  Stevia gesüsst) zu essen. Eiweiss auf die Nacht kurbelt Fettverbrennung an und sättigt.

Antwort
von Fienie03, 21

Es ist nicht schädlich solange du regelmäßig isst. Also Früh Mittag Abend, wenn du abends nichts gegessen hast ist es klar das du hunger hast. Ich würde an deiner Stelle noch schnell etwas essen aber nichts was viel Kalorien hat weil die setzt zu ja sonst über nach an. Hoffe konnte dir weiter helfen. 

Antwort
von Dodoxd5000David, 18

Eigentlich nicht wenn du die letzten 2 Tage was gegessen hast und das mache ich immer und jetzt gerade auch.

Viele Grüße Dodoxd50000

Antwort
von Vivibirne, 1

Ne :) wirst halt ned schlafen können.

Antwort
von jimmybeamy, 3

Ja, du solltest satt sein wenn du schlafen gehst.Nicht zu voll.

Antwort
von ImperialBullet, 21

Was soll an Essen & essen schädlich sein?

Antwort
von Schnitzeltier, 2

Nein wenn du schon zu abend gegessen hast

Antwort
von 3runex, 13

Du fragst, ob es schädlich ist mit Hunger schlafen zu gehen? Ich verstehs nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten