hi leute weiß jemand von euch was ne Schwalbe spitze läuft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vermutlich kann sie vergleichbar schnell wie eine S50/51 fahren, weil sie einen sehr ähnlichen Motor verwendet. Obwohl man diese Motoren in der Einfahrtsphase nicht voll ausfahren sollte, dabei also maximal mit 50 km/h, erreicht diese sicherlich, wie bei einer Simson S50/51, unter günstigen Bedingungen eine Spitzengeschwindigkeit von mehr als 60 km/h. Bei mehr als 70 km/h ist je nach Zündungsart Vorsicht geboten, da es dann passieren kann, dass die Zündung versagt und eine Reparatur ansteht. Man sollte daher also bei Bergabfahrten nicht übertreiben. Man kann zwar das Glück haben, bis zu 75 km/h zu schaffen und dass die Zündung trotzdem nicht versagt, aber es kann dann durchaus zu Ausfällen kommen, die eine Reparatur erforderlich machen. Auf ebener Strecke schafft eine Simson S51 bei Windstille (oder zumindest fehlendem Gegenwind) um die 68 km/h, Es gibt keinen Grund anzunehmen, dass eine Schwalbe das nicht auch schaffen könnte.

Natürlich kommt es auch darauf an, wie fit das Moped ist, ob jemand daran etwas getunt hat und wie die Anzahl der Gänge und wie sauber die Einstellungen von Zündung und Vergaser sind, um nur einige Einflussfaktoren zu erwähnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?