Frage von AwesomeJoe, 72

Hi Leute, weiss einer we man sich kostenlos einen Server in Minecraft erstellt?

Wichtig: Er soll immer offen sein so dass meine Freunde auch ohne mein Wissen joinen können

Antwort
von Kiboman, 52

einen server mieten kostet bei nitrado ca 1€ pro slot

einen server zuhause erstellen kostet zwar kein geld aber man muss ihn administrieren und hat zeitlichen aufwand und zusätzliche stromkosten durch den 24/7 betrieb.

zum selber hosten gibt es genügend lese stoff in diversen quellen

Kommentar von deruser1973 ,

genau,  dem ist nichts hinzuzufügen 😉

Kommentar von MrJack215 ,

Ich finde Nitrado für die Dauer einfach zu teuer. Es gibt auch bessere und billigere Anbieter als Nitrado.

Kommentar von Kiboman ,

das war nur als beispiel und ich finde das schrecklich.

über all geiz ist geil.

immer billiger und billiger, was leidet darunter?

die Qualität.

ein euro pro slot ist ja so teuer das man echt schauen muss wie ich nächsten monat mein essen bezahlen soll.

wenn man qualität haben will bekommt man das nicht beim billigsten anbieter.

bald gibt's nut noch einen mitarbeiter auf 5000 server und dann auch nur noch mit support warte zeiten von 2 tagen

Antwort
von MrJack215, 30

Miete dir einen Server auf NGZ. Da gibts welche ganz günstig mit allen Modpacks, schneller Support usw.

Kostenlos bekommst du für Minecraft NIE einen Server (Außer auf diversen Websites, allerdings werden die abgeschaltet, nachdem 15 Minuten kein Spieler on war).

Kommentar von AwesomeJoe ,

Wenn du meine Frage liest dann weisst du das ich das weiss! Aber ich bin ja hier um GENAU FÜR DAS PROBLEM eine Lösung zu kriegen

Kommentar von MrJack215 ,

Dann kannst du lange Suchen. Eine Alternative wäre halt Aternos oder OMG-Serv. Allerdings schalten sich alle kostenlosen Minecraft Server nach 15 Minuten ohne Spieler aus.

Also keine Chance - außer du baust dir selbst einen.

Antwort
von Sparkobbable, 39

Mach Dir einen auf deinem eigenem pc. Kostet abgesehen von den Stromkosten nichts. Tutorials gibt es auf YouTube

Kommentar von AwesomeJoe ,

Ja, aber muss man den nicht immer öffnen?

Kommentar von Sparkobbable ,

Du musst nur deinen pc anlassen und das Programm offen haben

Kommentar von AwesomeJoe ,

Naja,  weisst du wie teuer das dann ist???

Kommentar von Sparkobbable ,

Das kostet abgesehen von Stromkosten gar nichts. Habe ich ja schon gesagt

Kommentar von AwesomeJoe ,

Ich meine die Stromkosten!! Hast du keine Ahnung wie teuer das ist??? Das kostet mindestens 250 euro pro monat

Kommentar von Sparkobbable ,

Wie kommst du denn darauf?? Ein durchschnittlicher gaming pc braucht 400 watt. Das macht wenn er 10 Stunden täglich 100% ausgelastet ist (was man auch nur mit Benchmarks erreicht) 379 Euro im JAHR. Also lass dir nicht so nen Schwachsinn einreden das das 250 Euro pro Monat kostet

Antwort
von astoorangi, 47

Einen kostenlosen Server welcher immer online ist kostet zu viel Geld, als das man das mit Werbung oder ähnlichem finanzieren könnte.

Kommentar von AwesomeJoe ,

es gibt sicher eine lösung. vtl irgendwas mit desktop oder so???

Kommentar von Kiboman ,

was soll das denn heissen??

ein kostenloser server kostet zuviel geld?

ein widerspruch in sich.

Kommentar von astoorangi ,

Ein Server, wo der Hoster erstmal alles Kosten trägt.

Jetzt zufrieden?

Kommentar von AwesomeJoe ,

Er meint es wäre zu teuer für die Website die das ganze betreibt

Antwort
von OfficalHD, 37

https://server.pro/ probier mal ist gut und kostenlos!

Kommentar von MrJack215 ,

Und nach 15 Minuten ohne Spieler schaltet er sich ohne Premium ab...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten