Frage von Krustiderkrusti, 26

hi Leute, mal ne Frage ^^?

ich wollt mal fragen ob es eigentlich noch möglich ist Intels non-k Modelle (Skylake) zu übertakten (altes UEFI draufhaben und übertakten) ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von viennaconcept, 17

Ja, aber nur über den bclk.

Es gibt momentan einige falsche Informationen im Umlauf. zB: Das Intel angäblich die non k Overclock verbieten würde.
Das stimmt nicht, es gibt zwar teilweise Einschränkungen aber diese betreffen nur die b1xx Chipsätze, bei allen z170 Motherboards funktionieren diese oc mit dem passenden Bios ohne Probleme.

Kommentar von Krustiderkrusti ,

 Danke hast mir sehr geholfen ;) 

Antwort
von BigBasti83, 7

Also mein msi z170a krait gaming läuft mit der A91 Bios Version und mein i5 6400 rennt mit 4,4ghz 👍😉

Kommentar von Krustiderkrusti ,

Ok Danke   welchen kühler hast du ?

Kommentar von BigBasti83 ,

"nur" einen be quiet pure rock

Kommentar von Krustiderkrusti ,

Ok Danke ^^

Antwort
von Blastaz145, 19

Ja ist aber schwer

Kommentar von Krustiderkrusti ,

hab ich ja schon mit meinem alten pc gemacht hab aber gehört dass intel irgendwas an den cpus verändert hat 

Kommentar von Blastaz145 ,

hmm ka hab da nichts gehört

Kannst halt normal mit dem BCLK übertakten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community