Frage von hoschibr, 37

hi leute. kann mir jemand sagen warum ich kleine benzin rückstände im luftfilter meiner suzuki dr 650 se habe?

Antwort
von rampe6, 5

das ist in der Regel Benzin vom "zurückschlagen" des Gemischs und oft ÖL, da fast immer die Kurbelgehäuseentlüftung in die Airbox führt.

Mach mal als erstes einen neuen Luftfilter rein und teste mal, oft läuft sie dann besser und dreht dann wieder aus. Gerade das Öl setzt den Filter ganz schön zu. mein Junior hatte das gleiche Problem - man hatte immer den Eindruch dass sie in den Begrenzer läuft - und siehe da ein neuer Filter und alles war wieder gut.

Kommentar von hoschibr ,

ok danke versuch ich mal :)

Antwort
von hoschibr, 19

ja aber schon nur wenn ich das gas aufreise ziet sie bis zur mitleren drehzazl und ab dort fängt sie an zu stotern. bei standgas oder beim starten hab ich keine probleme

Antwort
von diroda, 21

Hat sie Husten?

Kommentar von hoschibr ,

ja aber eher nur in hohen drehzahlen stotert sie

Kommentar von diroda ,

Das ist der Drehzahlbegrenzer. Was ich meine passiert bei niedrigen Drehzahlen, starten oder Gas aufreißen.

Kommentar von hoschibr ,

ja aber schon nur wenn ich das gas aufreise ziet sie bis zur mitleren drehzazl und ab dort fängt sie an zu stotern. bei standgas oder beim starten hab ich keine probleme

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten