Frage von LenaFiew, 142

hi leute ist es sehr schlimm wenn man bei einem pferd über nacht vergisst die gamaschen ab zu machen?

Expertenantwort
von ponyfliege, Community-Experte für Pferde, 34

ja. ist es.

es schadet erstens den sehnen und zweitens kann es sich beim hinlegen oder aufstehen verletzen.

Antwort
von Sesshomarux33, 94

Ja. Gamaschen sind nämlich schädlich - die Beine erhitzen, Sehnen verkleben und das Risiko das diese verletzt werden steigt. Am besten tut man sowas gar nicht erst drauf. Schon gar keine 10h! Wenn dein Pferd jetzt noch Gamaschen drauf hat, dann bitte jetzt noch hin fahren und abmachen. Am besten küntig ganz darauf verzichten.

Antwort
von theaxx, 91

Naja, so schlimm ist das nicht. Geh einfach morgen früh (wenn möglich) oder halt so früh wie möglich zu deinem pferd und mach sie ab ;)

Antwort
von Spirit528, 95

Naja. Hast Du mal in Socken geschlafen? So ähnlich wird das auch sein. Denke es ist nicht sonderlich schlimm es sei denn das Pferd kann sich damit dann nicht mehr hinlegen. Vielleicht wechselst Du die aber morgen gegen frische.

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Menschen und Pferde kann man genauso schlecht vergleichen, wie Gamaschen und Socken. 

Kommentar von Rebecca120181 ,

Du vergleichst Gamaschen mit Socken? Boah wie kann man nur so dumm sein? Das ist unglaublich.

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Das hat nix mit Dummheit zu tun. Manche kennen sich nur nicht so gut aus oder wussten eben gerade das nicht. 

Kommentar von Spirit528 ,

Ich schrieb nicht, dass Gamaschen wie Socken seien, sondern dass das Gefühl nach dem zu langen Tragen (und damit schlafen) so ähnlich sein könnte wie bei Socken. Gamaschen gibt es ja schließlich auch für Menschen.

Dass Pferde nicht wie Menschen sind ist klar, aber dennoch sind es Lebewesen und ebenso sind es Säugetiere. So viel anders kann es bei ihnen also nicht sein.

Wir schweifen etwas von der Frage ab: ich bin der Meinung, dass Tiere mehr abhaben können als Menschen. Pferde mögen feinfühlig sein, aber sie halten ja auch den härtesten Winter draußen aus.

Kommentar von friesennarr ,

Ein Naturereigniss ist auch was anderes als eine von Menschen gemachte Beinklemme. So kann man sich eine Gamasche in etwa vorstellen.

Kommentar von GuckLuck ,

Was soll daran schlimm/unbequem sein mit Socken zu schlafen?

Kommentar von ponyfliege ,

ich würd es nicht mit in socken schlafen vergleichen. eher damit, in engschäftigen reitstiefeln an den beinen und starren schienen an der armen zu schlafen..

lass doch mal probehalber enge reitstiefel über nacht an. wenn du noch nie geschwollene beine hattest - dann hast du sie.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community