Frage von Helfer20, 55

Hi Leute irgendwie bin ich traurig wenn ich Sachen abgebe z.b mein Handy bei ebay oder so ich weiß nicht warum denke immer die haben auch ein leben und wolle?

Garnicht weg was sagt ihr dazu

Antwort
von Chichibi, 29

Seh es mal so: Der neue Besitzer freut sich dann über das Teil und der Gegenstand muss nicht in einer Ecke verstauben. Auch wenn du dich ungern davon trennst, ist es doch eigentlich besser so.

Kommentar von Helfer20 ,

Danke für deine Antwort :*

Antwort
von SunnyballHD, 34

Man verbindet halt manche erinnerungen mit den sachen und erinnerungen will man halt nicht 'loslassen' ^^

Kommentar von Helfer20 ,

ist es normal das man an Handys hängt? habe dieses 5 Jahre will es nicht abgeben

Kommentar von SunnyballHD ,

ja, denn du verbindest damit nach so einer langen Zeit schon einige Erinnerungen denke ich mal ^^

Kommentar von Helfer20 ,

ok Danke :*

Kommentar von SunnyballHD ,

Kein Problem ;)

Antwort
von meinerede, 27

Wird höchste Zeit zum Schlafengeh´n! :)))

Kommentar von Helfer20 ,

das Ist jetzt kein Spaß was sage sie dazu?

Kommentar von meinerede ,

Wenn Du den Gegenstand (!) verkaufst, haben sogar 3Prrrtien was davon: Du kriegst noch was dafür, der Gegenstand darf weiterleben und wird nicht verschrottet und der neue Eiugentümer freut sich über den Erwerb! Alle sind glücklich!

Kommentar von meinerede ,

Parteien sollte es heißen, sorry!

Kommentar von Helfer20 ,

Danke :*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community