Frage von Firecatcherin, 45

Hi Leute, ich wollt fragen ob das mit der Reihenfolge passt (für eine Bewerbung): Deckblatt; Lebenslauf; Anschreiben; letzte Zeugnis Sowie?

Ob es okay wäre wenn ich diese Bewerbung falte und einfach in ein Kover lege wir haben nämlich das Problem, das wir diese Bewerbungsmappen nicht haben. Was schlägt ihr vor dazu vor? Danke :-)

Antwort
von Samila, 14

die mappen gibts in jedem postenmarkt im dreierpack für 1 euro. einzeln in jedem supermarkt der auch schreibwaren führt, selbst bei rossmann und DM.

da die post eh heute nicht arbeitet, reicht es morgen die mappen zu kaufen, alles einzuheften und abzuschicken

nicht knicken.

deckblatt mit foto, anschreiben, lebenslauf, zeugnisse.

ohne mappe und dann auch noch geknickt....da kannst du es auch sein lassen, die bewerbung wird nicht mal eingesehen oder als belustigung herumgereicht. 

Antwort
von mausi64, 5

Kaufe dir eine ordentliche Bewerbungsmappe. Gibt es überall. Supermarkt, Drogerien, 1-Euro-Läden. In der Reihenfolge: Deckblatt, Lebenslauf, Zeugnisse in die Mappe. Das Anschreiben auf die Mappe legen und in einen C4-Umschlag stecken. Absender u. Adresse drauf und ab geht es in die Post.

Antwort
von Mavinn, 36

Ich würde erst das Anschreiben, dann den Lebenslauf reinklatschen. Außerdem ist falten auch eher nicht so geil...

Antwort
von althaus, 25

Eine Bewerbung darf man nicht Falten. Wozu ein Deckblatt? Reihenfolge: Anschreiben, Lebenslauf, dann Zeugnisse.

Antwort
von Shae69, 15

Bitte nicht falten! Deckblatt, Anschreiben, Lebenslauf, Referenzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten