Frage von aliasor25, 84

Hi Leute. Ich versuche einen High-End Gaming PC zusammen zustellen. Würde dieser PC Gta5,Battlefield 1 und Overwatch auf MAX Grafics mit 60-120FPS schaffen?

3 BILDER UNTEN! 3 BILDER UNTEN! 3 BILDER UNTEN! 3 BILDER UNTEN! 3 BILDER UNTEN! 3 BILDER UNTEN! 3 BILDER UNTEN! 3 BILDER UNTEN! 3 BILDER UNTEN! 3 BILDER UNTEN! 3 BILDER UNTEN! 3 BILDER UNTEN! 3 BILDER UNTEN!

Expertenantwort
von Neugierlind, Community-Experte für PC, 42

schlechte konfiguration und auch der falsche händler für sowas.

Eine AMD CPU, trotz 8 Kernen, eignet sich nicht gut zum Spielen. Da würde ich lieber eine Intel i7 6700 (wenn schon die GTX1070 im Warenkorb, dann die 6700) nehmen, wenn du alternativ die günstigere Grafikkarte nimmst, also GTX 1060, reicht auch die 100€ günstigere i5 6500. Da diese CPUs die neue DDR4 Technik unterstützen, kommt dazu ein H170 Mainboard dazu, der etwa 70€ kostet. 16GB DDR 4 RAM sollten es schon sein, und der CPU Kühler ist auch nicht das gelbe vom Ei. Also muss etwas anständiges her.

bei amazon kosten die teile 10-20€ pro teil teuerer.  Wenn du bei Mindfactory bspw bestellst, hast du zwar kein "prime" versand, weil da der versand einmalig 10 € (normalversand) oder 15 € (premiumversand) zusätzlich kostet.

Was hast du für ein Maximales Budget? ich stell dir ein PC zusammen und schick dir dann den Link

Kommentar von aliasor25 ,

Sehr nett! Ich habe ca. ein Budget von 1000€. Ich möchte aber auf jedenfall Battlefield 1 und GTA 5 mit den Maximalen Einstellungen spielen. Danke schonmal.

Kommentar von MitchS ,

Dann nimm eine GTX 1060 und einen i5 6500 oder 6600k mit Z170 Mainboard. Die 1070 bringt dir garnichts, wenn deine CPU Müll ist.

Für einen i5 reicht dann auch ein 500W Netzteil für 60€. Außerdem solltest du dann auch eine SSD einbauen.

Kommentar von Neugierlind ,

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Du kannst dir ein gehäuse aussuchen. Jenachdem wie das gehäuse wird, kommst du entweder an die 1000 ran, oder bist noch im mittleren 900€ bereich.

So würde ich ihn auch nehmen.

Kommentar von btkiller7269 ,

gutes setup aber wofür ein kühler bei einer non-k cpu.der boxed reicht vollkommen

Kommentar von itswillertime ,

die cpu wird bei dem boxed zu warm. und zudem sind die dinger laut. ein guter und großer kühler ist nie verkehrt

Kommentar von Neugierlind ,

Mhmm.. dachte ich anfangs auch, hab den Boxed bei der selben CPU benutzt. Die CPU war zwar schon von der Temperatur nie höher als sie sollte, aber der boxed war einfach zu laut.

Deswegen, lieber für paar euro einen anständigen kühler, der alpenföhn eco kostet jetzt nicht viel, auch wenn man ihn auslässt und das geld spart, kann man am system für 30€ nichts verbessern

Kommentar von itswillertime ,

lass die cpu mal die ganze zeit unter volllast laufen . dann wirste es merken. für eine i3 isser ok. aber bei größeren cpus naja... hab schon viele i7 k versionen gesehen mit boxedkühler... die vor sich hindampfen :)

Antwort
von JonasAce, 24

Zudem benötigut du keinen 8 core weil die meisten Spiele sowieso nur 4 nutzen also nutzen 8 nur was wenn du Redners... Ich hab die 980 gtx und die schafft auch alles auf max. Aber das war bevor die billigere raus kam. Du musst nur aufpassen das der Sockel vom M-Bord mit dem vom Prozessor und der vom Prozessor mit dem vom kühler zusammenpasst. ansonsten nimm ein M-Bord das eventuell noch zu den 2 RAM Steckplätze noch 2 übrig hat falls du später noch nachrüsten willst und ansonsten musst du halt schauen ob du evtl. noch Kabel brauchst für Festplatten ... Also Kabelbäume u d ich würde dir statt einer HDD eine SSD empfehlen weil der Laser sich festbrennt nach eiNiger Zeit bei unzureichender Kühlung beschleunigt sich das und die HDD macht Geräusche im Gegensatz zu einer SSD sie ist schneller und gibt keinen Ton von sich. 

ICH hoffe ich konnte dir helfen gib mir doch ein Hilfreich wenn ich dir helfen konnte. 

VIEL spaß mit deinem PC.

Antwort
von btkiller7269, 20

Ganz ehrlich:die zusammenstellung ist echt schlecht.aber sollte jetzt kein hass sein:).ich stell dir mal einen zusammen bei einer nicht überteuerten seite

Antwort
von TheLighttPlay, 9

Ich würde auch sagen das du eine SSD für das Betriebssystem nehmen solltest und eine Intel cpu  z.b. i7 6700k. 

Antwort
von CleanEarth, 36

Reicht meiner Meinung nach aus.

Kommentar von aliasor25 ,

Naja ich kenne mich nicht wirklich mit PC aus .-. Sind die teile auch alle Kompatibel?

Kommentar von DarkDevilHD ,

Nein sind sie nicht weil ein Amd fx 8350 bei gta echt ins schwitzen kommt also bei 100% auslastung ist

Kommentar von btkiller7269 ,

nein sind sie nicht

Antwort
von jeshems, 37

Ist das ein Kühler für Intel dann geht das nicht mit AMD ich würde dir aber auch empfelen einen Intel zu nehmen Intel ist besser für Gaming

Expertenantwort
von burninghey, Community-Experte für PC, 28

SSD fehlt, sonst passt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community