Frage von PiderPan, 21

Hi Leute ich habe folgendes Problem?

Hi Leute, ich habe folgendes Problem: ich war vor ca. einem halben jahr 5 Monate mit einem Mädchen zsm. Ich hab damals schluss gemacht weil es mir als sinnlos erschien weil sie nur noch hysterisch auf alles reagiert hat. Aber nun vermisse ich sie sehr und vor allem sie zu küssen, in den Arm zu nehmen, sie zu streicheln und sie nie wieder loszulassen. Aber auf der anderen Seite will ich keine Beziehung mehr weil ich schon zu oft betrogen wurde. Könnt ihr mir helfen? Danke im Voraus

Antwort
von wewog, 4

Bevor Du wieder auf dieses Mädchen zugehst, solltest Du Dir selber darüber klar werden, was Du eigentlich willst. Du hast dem Mädchen vor 5 Monaten sicher weh getan, indem Du Schluß gemacht hast. Dafür hattest Du sicher Deine Gründe - ok, Du schreibst, sie sei hysterisch gewesen. Nun vermisst Du die menschliche Nähe, magst aber keine Beziehung - wie Du schreibst. Warum vermisst Du dann SIE? Geht es Dir um SIE oder allgemein um Kontakt zum anderen Geschlecht?

Was andererseits nicht zu Deiner Geschichte passt, ist die Bemerkung, dass Du schon so oft betrogen worden bist. Warum?

Wenn Du meinen Rat hören möchtest: bleib mal eine Weile solo und mach Dir mal Gedanken, was und vor allem wen Du genau willst. Welche Vorstellungen hast Du von einem Partner und von einer Partnerschaft? Niemand wird einfach so "schon so oft betrogen". Zu einer Partnerschaft gehören zwei. Und jeder muss ein Stück weit auf den Anderen zugehen und Kompromisse schließen. So ist das nun mal.

Ich drück Dir die Daumen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten