Frage von RilleKopf, 31

Hi Leute ich hab eine Frage ist die Seite Anime-Duo legal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Aprikosenbluete, 24

Ich kenne die Seite zwar nicht, aber generell kannst du davon ausgehen, dass Streaming-Seiten, bei denen du nichts bezahlst, nicht legal sind. Du schaust dir ja Content kostenlos an, für den du eigentlich zahlen würdest.

Diese Seiten bewegen sich alle in einer rechtlichen Grauzone, dass heißt sie sind weder "richtig" legal, noch illegal.

Strafrechtlich verfolgt wirst du aber ziemlich sicher nicht, wobei ich da meine Hand nicht ins Feuer hebe. Mir ist allerdings kein Fall bekannt, bei dem jemand verklagt wurde, weil er sich einen Anime gestreamt hat.

Expertenantwort
von Gilgamesh18, Community-Experte für Anime, 21

Der Seitenbetreiber von Anime-Duo macht sich strafbar, da er ohne Erlaubnis Streaming-Dienste zum Animes anbietet, verbreitet und vervielfältigt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um lizenzierte Animes handelt oder nicht. (Strafbarkeit ist im § 106 UrhG geregelt.)

Rechtlich gesehen machst du dich als Konsument nicht strafbar, sofern du auf der Seite ausschlisslich streamst und nichts herunterlädst, da es sich um eine offensichtlich rechtswidrige Quelle handelt. (Ausnahme ist im § 44a UrhG geregelt.)

Kurz zusammengefasst:

Du darfst auf der Seite Animes schauen, aber nichts herunterladen!

Kommentar von RilleKopf ,

Danke jetzt weiß ich bescheid das die Seite nicht illegal ist!!:)

Kommentar von Gilgamesh18 ,

Ich glaube, du hast da was missverstanden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten