Hi Leute, 4 poliges flexibles Kabel an 3 poliges starres Installationskabel für Heizung wie anschließen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du geprüft ob Saft aus der Wand kommt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gravvy
15.12.2015, 16:48

230V liegen an, ja

0

Wenn aus der Wand nur 3 Adern kommen dürften das schon mal eindeutig Phase, Neutral-Leiter, Schutzleiter sein.

Mit diesen 3 Adern sollte der Heizkörper verwendbar sein ;-)

So rein von der Logik werden also 1 zu 1 die drei Adern zum Heizkörper durch geschleift.

Man versuchte zwar eine Art Norm für Aderfarben zu entwickeln und da waren gelbgrün eindeutig immer nur Schutzleiter. Blau war immer gedacht für Neutralleiter, bleiben also schwarz und braun übrig.

Schwarz und braun waren fast immer für Phasen gedacht, schwarz sowieso.
Also bleibt für braun auch nur ein Kontakt übrig der entweder eine Sonderfunktion hat, oder ein geschalteter schwarzer sein soll. Zum Beispiel als Ein/Aus Schalter.

Denkbar wäre auch folgende Kombination. Schwarz ist die Phase für den Heizer, also das was darin Hitze erzeugt. Braun wäre dann eventuell die Phase für den Lüfter, sofern einer eingebaut ist und nur laufen soll wenn der Spannung über seinen Anschlusspin bekommt.

Schwarz und braun waren meist identische Funktionsanschlüsse.
was geschieht denn, wenn du braun und schwarz brückst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gravvy
15.12.2015, 19:40

auch nichts, auch nicht wenn ich braun oder schwarz nehme und den anderen abklemme. Ich werde ihn morgen aufmachen und nachschauen. Die 230V konnte ich nur mit dem Lügenstift erahnen, ich hab keinen Spannungsprüfer herumliegen.

BTW: kann ich mit einem Spannungsprüfer/Duspol direkt am Kabel messen? 

0
Kommentar von realistir
15.12.2015, 19:51

Schau dir vereinfachend 5 adrige Kabel an! Darin findest du eindeutig fast immer gelbgrün, blau, zwei mal schwarz und einmal braun.

Wie bereits oben beschrieben sind die beiden schwarzen und der braune immer eindeutig für Phasen gedacht. Okay, bei Drehstromleitungen gibt es ja auch 3 Phasen!

Man hätte da also auch 3 schwarze Kabel verwenden können, dann wäre das auch eindeutig gewesen. Man versuchte aber ein bissel Info da rein zu bekommen, denn bekanntlich muss eventuell der Drehsinn eines Gerätes mit Motor angepasst werden und das erreicht man durch vertauschen von zwei Phasen.

Angenommen wir Elektriker sollten in solchen Fällen die schwarzen tauschen und es gäbe 3 davon, wie sollte man sich merken können welche getauscht wurden.

Schaust du dir solche 5 Adrigen Kabel mal genauer an, stellst du fest, einer der schwarzen liegt nahe am blauen. Das würde dann doch sinnegmäß bedeuten können, dieser schwarze ist Phase L1, braun ist L2 und dann der andere schwarze L3.

Übrigens wurden für den Schaltschrankbau gewisse Aderfarben definiert, so dass ein Elektriker beim Blick in die Schaltschrankverdrahtung schon erkennen kann, welche Aderfarbe für welche Funktion stehen soll.

0

Kenne mich nicht aus! Würde aber braun und blau zusammen klemmen.

Aber bitte las das einen Elektriker machen!!!!!!! Das kann böse folgen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von greywolf60
15.12.2015, 16:42

Alleine die Fragestellung zeigt dass du die Finger davon lassen solltest mit Brücken zu arbeiten!

0
Kommentar von doesanybodyknow
15.12.2015, 17:12

Braun und Blau zusammenklemmen ? Ganz bestimmt falsch !

0