Frage von WirSind, 43

Hi, kennt jemand gute Tipps zum früh Aufstehen?

Antwort
von Tweb309, 16

Ich stelle mein Handywecker immer 10 Minuten vor der eigentlichen Zeit, zu der ich aufstehen möchte und mein richtigen Wecker zur eigentlichen Zeit. So kann ich mich aufs aufstehen vorbereiten und muss nicht sofort aufstehen, sondern Handywecker aus und 10 Minuten weiterpennen.

Antwort
von depressed0815, 16

Sobald du wach bist wirst du erstmal keine lust haben aufzustehen (was normal ist) dann zählst du bis 10 und schwingst dich aus dem bett das erste was du tun kannst ist zwei gläßer wasser zu trinken das hat die gleiche wirkung wie kaffe und danach wirst du es gar nicht mehr ins bett schaffen ;D

Antwort
von LifeLoverNow, 6

Hi, ich hab hier eine interessante Website zu dem Theme gefunden:

http://www.perfect-lifestyle.net/time/frueh-aufstehen

Antwort
von TomC16, 9

Früh schlafen gehen. Keinen Alkohol oder Drogen. Morgens Frischluft und Kaffee. Wecker so aufstellen, dass man aufstehen muss, um ihn auszuschalten.

Leider wird in unserer Gesellschaft nicht ausreichend berücksichtigt, dass es nunmal Lerchen und Eulen gibt...

Antwort
von jkcookie, 22

Wenn man echt Problem mim aufstehen hat kannst du ja 3-4 Wecker im Raum verteilen. So musst du aufstehen um diese auszumachen. Dannach das Gesicht mit kaltem wasser waschen und nen Kaffe dann passt das :D

Antwort
von tauerMauer249, 15

Ich stehe oft um 5 Uhr morgens auf und freue mich einfach an meinem Ipad, Iphone, Macbook zu arbeiten oder einfach fahrrad zu fahren.. LG

Antwort
von dGxXDavidXx, 17

Nen Wecker kann da helfen oder auch mehrere

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten