HI, kennt ihr gute Bücher. Wenn auch die besten die ihr jemals gelesen habt?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich schreibe mal welche von meinen Lieblingsbüchern auf:

  • Ian Mc Ewan: Der Zementgarten, Der Trost von Fremden
  • E.T.A. Hoffmann: Der Sandmann, Klein Zaches genannt Zinnober, Die Elixiere des Teufels
  • Sebastian Fitzek: Die Therapie
  • Brigitte Hamann: Elisabeth - Kaiserin wider Willen
  • Ruth Rendell: Der Krokodilwächter
  • Petra Hammesfahr: Der Puppengräber
  • Lana McGraw-Boldt: Hexensommer
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haben nicht unbedingt etwas mit deinen Themen zu tun: Harry Potter, Eragon, Das Lied von Eis und Feuer, Die Elfen.

Lustig finde ich die Bücher von David Safier, bespw. Mieses Karma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nico0363
18.12.2015, 16:54

Die hatte ich leider alle schon gelesen 😂

1

Humorvolle, gute Bücher sind für mich zB.:

  • S.G. Browne - Anonyme Untote
  • Sebastian Niedlich - Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens
  • Christian von Aster - Die große Erzferkelprophezeiung 1-3
  • Jim C. Hines - Die fiese Meerjungfrau + Dämon, Dämon an der Wand
  • Boris B.B.B. Koch - Die Anderen
  • A.R.R.R. Roberts - Der Hobbnix
  • A. Lee Martinez - Diner des Grauens: Wir servieren Armageddon mit Pommes frites! + Monsterkontrolle: Die Schonzeit für Mutanten ist vorbei! + Eine Hexe mit Geschmack: Mit doppelter Portion Menschenfleisch! uva.

Und 2 Bücher, die Deinen Wünschen nicht entsprechen, aber wirklich herausragend sind:

  • Ursula Poznanski - Erebos
  • Ernest Cline - Ready Player One

MfG  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Bücher :Chroniken der Unterwelt (Reihe) Chroniken der Schattenjäger; Chroniken des Magnus Bane, Schattenjäger codex, Magisterium Reihe! Der Goldene Kompass Reihe ; Die Kinder des Jinn; sind die besten die ich gelesen habe .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An Seefahrergeschichten kann ich dir nur die Bücher des Grafen Luckner ("Seeteufel") empfehlen.

Mit lustigen Büchern kenne ich mich besser aus :

die "Dämonen-Reihe" von Robert L. Asprin  (Fantasy)

die Abenteuer des galaktischen Diplomaten James Retief von Keith Laumer  (Science Fiction)

"Die Abenteuer des braven Soldaten Schweijk" von Jaroslav Hasek  (Klassiker)

"Ideologie für den Hausgebrauch oder das Kamel im Nadelöhr" von Ephraim Kishon  (Satire)

:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die besten Bücher die ich je gelesen habe sin 1.Die Geheimnisse des Nicholas Flamel Und 2. Alterra ist beides eher Fantasy, aber vielleicht gefällt das dir auch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir gefallen die Bücher von Donna Leon, Isabel Allende und Stephen King.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine zwei Lieblingsreihen waren und sind Skulduggery Pleasant und Top Secret.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

für mich persönlich gibt es nicht das beste Buch,jedenfalls nicht bisher,sondern viele Bücher die mir sehr gut gefallen haben.

z.B. Der Idiot v.Dostojewski

       Die Brüder Kama (Krama ?) od. so ähnlich von Solschenizyn

      Auch Tolstoi-Bücher finde ich interessant,aber die Titel die ich las,weiß ich

     nicht mehr.

    Von Schätzing habe ich einmal ein Buch gelesen,was ich sehr interessant 

    fand.

   Ebenso gefällt mir der Schreibstil von Gordon Noah (Die Säulen der Erde,

   Der Medicus, Der Rabbi, sehr gut.

   Das Buch die Päpstin gefiel mir besonders gut, inhaltlich aber auch und ge-

   rade der Schreibstil, Autorin weiß ich nicht mehr.

   Paulo Coehlo (Der Alchemist, Der Jakobsweg u.a.

   Hape Kerkeling (Ich bin dann mal weg,Jakobsweg) ist ein herzerfrischendes

   humorvolles Buch, gerade auch im  Vergleich zum Jakobsweg von Coehlo.

   Die zitternde Frau (Autor weiß ich nicht mehr)

   Und noch viele andere Bücher,aber ich merke mir für gewöhnlich weder die

   Titel noch die Autoren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Patchouli
18.12.2015, 22:07

Kleine Anmerkung: Die Säulen der Erde sind von Ken Follett

0

Kombination aus lustig und Seefahrt: "Die 13 1/2 Leben des Käpt'n Blaubär" von Walter Moers. Und nein: Das ist kein reines Kinderbuch. Da gibts durchaus noch weitere Ebenen, welche man erst als Erwachsener versteht... :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies die Horatio Hornblower Reihe von C.S. Forester.

Sehr gute Seefahrtgeschichten mit  Hintergrund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lustig fand ich auf jeden Fall "simple"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du schon 'Mieses Karma' gelesen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nico0363
19.12.2015, 12:04

Da bin ich gerade dabei

0