Frage von frozenolaf1, 58

Hi kann mir jemand von euch Beispiele in dem Thema Physik nennen also von sich einander abstoßende Dinge?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von unhalt, 31
  • 2 Elektronen
  • 2 Protonen
  • Im allgemeinen zwei gleich geladene Gegenstände (Capazitiv)
  • zwei gleiche Enden zweier Magneten


Ach ja, Tipp wo das zur Anwendung kommt:
https://de.wikipedia.org/wiki/Elektroskop
lg

Antwort
von WeicheBirne, 10

Wenn Du wie ich Deinem Kommentar zu tobi2255s Antwort eigentlich nach Beispielen für weitgehend elastische Kollisionen suchst dann schlage ich einen Pogostab vor und einen flachen Stein, den Du über einen See titscht.

Antwort
von xxC3POxx, 33

gleiche Ladungen, das ist das einzige was sich in der Physik abstößt. Beispiel wären halt ein aufgeladener Ballon und Wasser oder einfach nur Magneten, welche sich auch durch die Ausrichtung der Elektronen abstoßen und anziehen

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathematik, 39

Magneten?

LG Willibergi

Antwort
von CrazyBlueberry, 16

Mein Ex und Ich.

Ne Spaß. (War kein Witz, aber jetzt was hilfreiches).
Bei Magneten stoßen sich zum Beispiel gleiche Pole ab.

Kommentar von WeicheBirne ,

Wie sieht denn die physikalische Formel, für die Abstoßungskraft zwischen Dir und Deinem Ex aus? ;)

Kommentar von CrazyBlueberry ,

Ich = I
Arschl*** = A
Arschtritt verpassen = Av

I x A = Av :D

Kommentar von frozenolaf1 ,

Hahaha der war gut " Mein Ex und ich" ;-) @crazyblueberry

Kommentar von CrazyBlueberry ,

Danke frozenolaf1, aber würdest du den Typen so kennen, wie ich es tue würdest du genau gleich fühlen. (Es sei denn dir gefällt es zu kotzen)

Antwort
von tobi2255, 28

Hallo,

Magneten (Plus gegen Plus, Minus gegen Minus)

LG Tobi

Kommentar von frozenolaf1 ,

Danke ;-) aber ich meine so etwas wie ein Flummi der auf dem Boden abprallt und wieder zurück kommt. Oder beim Trampilin das Netz wenn man dagegen abprallt federt es einen zurück. Diese Beispiele habe ich alle schon aber ich brauche leider noch mehr;-) 

Kommentar von unhalt ,

Magneten haben keinen Plus- oder Minuspol, das ist ganz falsch. Plus und minus kommen aus der Elektronik!

Bei Magneten spricht man von Nord- und Südpol.

lg

Antwort
von Computerhilfe11, 31

Magnet

Induktion

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten