Frage von Hichaos1991, 43

Hi ist der tarif von Vodafone/ Kabel Deutschland 200mbit/s wirklich mit Datenvolum?

Atm hab ich die 100er Leitung und hab mir überlegt da es der selbe preis ist nach 7 Monaten also 39,99 ob ich nicht auf 200 umstelle. Mir ist aber aufgefallen das da jetzt was von 1000 gb Datenvolumen steht.und danach 10 mbit/s.

Bin ich bescheuert oder wurde das per Gericht nicht verboten? also eine Drosselung ?

Bei der 100er Leitung kann ich ohne limit surfen.

Meine frage ist also soll ich ieber bei der 100er leitung bleiben ? Was meint ihr dazu

Ps: hier mal ein Link zu den Tarifen:https://kabel.vodafone.de/tarife/internet_und_telefon

Antwort
von darkman55, 36

Verboten wurde das nicht. Und 1000GB kann man ja wohl akzeptieren, oder?

Kommentar von Hichaos1991 ,

Wenn man jeden Tag mehr als 5 Stunden am Pc ist und dabei auch noch Youtube etc. pp schaut denke ich kann das schon eng werden bei mir. Besonders da ich Gerne auch Streams etc angucke.

Kommentar von darkman55 ,

Glaub ich jetzt auch nicht. Du würdest dann das 4 fache von mir verbrauchen und ich sehe NUR übers Internet fern

Kommentar von Hichaos1991 ,

Leider bietet mein Modem kein Traffic zähler ich müsste erst ein traffic Monitor programm laden damit ich es dir beweisne kann das ich mehr ziehe^^

Kommentar von Hichaos1991 ,

Achja und laut dem Gericht wegen Telekom darf Flatrate nicht mehr da stehen wenn es gedrosselt wird ab einer bestimmten Datenmenge. was es trozdem hier auch tut^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten