Frage von sempreital, 9

Hi ich wollt euch mal fragen wie eigentlich eine Depression entsteht und wie man diese erkennen kann?

Antwort
von adianthum, 4

Depressionen entstehen durch Überforderung- in Schule, Beruf, in der Familie, -Unterforderung- auch wie bei Überforderung, nur durch das Gefühl nicht gebraucht/geliebt/wahr genommen zu werden,- traumatische Erlebnisse wie Unfälle, Tod eines geliebten Menschen, Vergewaltigung, Missbrauch, Kriegserlebnisse, usw.

Bzw. dadurch, dass man mit dem Erlebten nicht fertig wird und abschließen kann.

Erkennen kann man es dadurch, dass die Person aus ihrem Tief nicht mehr herauskommt- schwermütige Phasen von bis zu 6 Wochen sind durchaus normal, aber wenn es länger dauert, dann spricht man schon von Depression.

Anzeichen sind z.B. Vernachlässigung der Körperpflege, Antriebslosigkeit- z.B. keine Lust mehr auf Hobbys oder menschliche Gesellschaft, Rückzug, Appetitlosigkeit oder das Gegenteil davon, SSV, dass es einem schwer fällt, die einfachsten Dinge zu tun, usw.


Antwort
von moonlightmile, 5

Man ist unmotiviert,man hat nichteinmal die motivation die einfachsten dinge zu tun,man ist nicht mit sich selbst zufrieden,man hat schuldgefühle und stellt sich immer mehr philosophische fragen.manche menschen versuchenauch ihre depressionen zu verdrängen und trinken oder nehmen andere schädliche stoffe zu sich

Antwort
von lovehimjulian, 9

also ich glaube deprissionen enstehen durch stress .... hoche anforderungen von mitmenschen .... und wie man das merken kann ist nh gute frage naja viele ritzen sich das kann auch von depressionen kommen aber so genau weiß ich es nicht ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten