Frage von EinFragerr, 78

hi ich will mir zu Weinachten eine Softair holen ein Scharfschuetsengewehr koenntet ihr mir ein paar schreiben mit denen ihr gute erfahrung gemacht habt ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft & Softair, 61

Hallo!

Also erstens: Du bist 14. Mit 1,5 Joule hast du noch gar nichts am Hut.
1.
Wenn du mit 14 eine Airsoft ab 18 hast machst du dich im Sinne des Waffengesetzes strafbar. Eine Airsoft über 0,5 Joule gilt als freie Waffe und darf erst ab 18 gekauft und besitzt werden.
Wirst du famit erwischt verstößt du gegen das Waffengesetz und kassierst einen Eintrag in deine Akten wegen !!Verstoß gegen das Waffengesetz!!
Wenn du dur später mal Arbeit suchst und in deinen Akten, die dein Arbeitgeber einsehen kann, ein Verstoß gegen das Waffengesetz steht, kommt das sicher nicht gut.
Wenn da was mit WaffG. steht wird das leicht damit in Verbindung gebracht, dass du gewalttätig oder eine "böse Person" bist.
Mach dir also bitte deine Zukunft nicht kaputt, durch ein dummes Weihnachtsgeschenk.

2.
Mit der Waffe darfst du mit deinen 14 auf keinem legalen Spiel mitspielen. Bleibt dir also nur illegal zu spielen, irgendwo im Wald oder sonst wo (auch Garten ist illegal).
Das wäre dann der nächste Verstoß gegen das WaffG., nämlich Verstoß gegen das Führverbot. Das kann mit bis zu 10.000€ bestraft werden.

3.
Ein Scharfschützengewehr (SSG) um 250€ ist lächerlich. Damit man mit einem SSG richtig spielen kann, muss es teuer und zeitaufwändig getunt werden. Mit 700€ kannst du da mindestens rechnen.
Joule ist nicht gleich Reichweite. Egal wie stark so ein ungetuntes SSG auch ist, es kann NICHTS.

Also: Warte bis du 18 bist und wenn du dann immer noch Sniper werden willst, nimm ordentlich Geld in die Hand.

Um 250€ gibt es aber sehr gute AEGs, die ab 14 sind und du haben darfst, ohne deine Zukunft zu riskieren.
Da helfe ich dir sehr gerne weiter.
Dazu beantworte mir:
Gibt es Modelle, die dir gefallen?
Hast du besondere Wünsche?

PS: Bitte such dir in der ASVZ Teamsuche ein legales Team mit legalem Gelände. Dann macht das Spielen viel Spaß und mit einer 250€ AEG hast du wirklich ein tolles Spielgerät.

Du kannst dich zwecks der AEG gerne per Kommentar melden
Somit, liebe Grüße, leNeibs!

Kommentar von BloodmoonY ,

Habe gerade germerkt das er Österreicher ist ^^

Kommentar von BloodmoonY ,

PS: Nur verlesen sorry ^^

Kommentar von leNeibs ,

Ja, flodasdie. Der Fragesteller ist aus Deutschland ;-)

Kommentar von EinFragerr ,

Hi ok ich lasse das mit der Sniper
Könntest du mir mal ein paar Tipps geben wo ich mir ein Team und die Ausrüstung herbekomme
Eine paar waffenborschläge köntest du mir auch bitte machen (ich wohne in Mannheim )

Kommentar von EinFragerr ,

Ps tut es weh wenn man getroffen wird ?

Kommentar von leNeibs ,

Klar, ich helfe dir ;-)

Ich empfehle dir AEGs von G&G (Link schicke ich). Bei dem Link findest du alle G&G Modelle, Akku und Ladegerät muss da dazu gekauft werden. Such dir ein Modell aus, das mit Akku und Lader in deinem Budget liegt. Zur Teamsuche schicke ich dir auch einen Link.

http://www.airsoft-verzeichnis.de/index.php?status=mitglieder&sp=8

Teamsuche ;-)

Waffen kommen im nächsten Kommentar.

Ich möchte noch sagen, sorry, dass ich mit meiner Antwort so streng war. War nicht böse dir persönlich gemeint, ich möchte dich nur vor Fehlkäufen oder Straftaten schützen.

Zum Wehtun: Die 0,5 Joule tun nicht so weh. Eine gute Schutzbrille ist natürlich unerlässlich (ich empfehle Swiss Eye Raptor). Ein Treffer am Körper, mit einer Weste, ist spürbar aber nicht schmerzhaft. Mit Tshirt tut es, kommt auf die Distanz an, schon etwas weh, aber auf jeden Fall aushaltbar ;-)  Um zusätzlich dein Gesicht zu schützen (vorallem bei Spielen auf kleinerem Raum wichtig) empfehle ich eine halbgesichtsmaske aus Gitter, zusätzlich zur Brille.

Für stärkere Airsofts sind Sicherheitsabstände vorgeschrieben, sonst würden die schon sehr weh tun.

Kommentar von leNeibs ,

http://www.softair-professional.de/shop/index.php?cat=c16_Vollautomaten-ab-14.ht...

Die G&G Waffen. Vor allem die G&G CM 16 Modelle sind für dein Budget sehr interessant. Die CM 16 ist die Einsteigerreihe von G&G. Für einen sehr guten Preis wird dir da eine ziemlich gute Qualität geboten. Also zum Einsteigen total empfehlenswert, damit machst du nix falsch.

Liebe Grüße, leNeibs. Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung ;-)

Antwort
von BloodmoonY, 63

Hallo,

erstmal achte bitte etwas auf deine Rechtschreibung. Zur der Waffe: Da du 14, maximal 15 laut deinen Fragen bist ist ein Scharfschützengewehr, kurz SSG Unsinn. Da du maximal 0,5 Joule besitzen darfst hast du von der Energie her die selbe Basis an Reichweite wie jedes Sturmgewehr, das im Gegensatz zu deinem SSG vollautomatisch schießt. Unter 0,5 Joule lohnt sich daher ein SSG nicht, weil schlicht und ergreifend jeder andere mit einer hochwertigen Waffe die selbe, wenn nicht sogar eine höhere effektive Reichweite hat. Du kannst natürlich dir trotzdem eine Waffe kaufen und dann "Sniper" als Spielstil nehmen, ein SSG mit unter 0,5 Joule zu kaufen ist aber absoluter Unsinn. Selbst wenn du 18 bist, kannst du das als Anfänger knicken und musst mal mindestens 500-700 Euro für Waffe und Tuning einrechnen, das du einen spürbaren Reichweitevorteil hast. Kaufe dir daher lieber eine hochwertige AEG, probiere etwas aus und kaufe dir mit 14 eine SSG da sals Tuningbasis taugt, um dann mit viel Tuning ein gutes Scharfschützengewehr zu bekommen.

Ich helfe dir gerne als Anfänger eine entsprechende Waffe zu finden. Bitte fülle mir das als Kommentar aus:

1. Wie viel Geld hast du zur Verfügung?

2. Wo spielst du?

3. Welche Waffenart willst du (Scharfschützengewehr fällt ja weg)

4. Hast du besondere Wünsche? (Bestimmtes Modell usw)

Ich hoffe das du zudem schon ein legales Gelän de sowie ein seriöses Team hast. Im Wald oder dem eigenen Garten zu spielen ist verboten und kann wenn du Pech hast sogar eine Straftat sein, in allen Fällen ist es aber eine Ordnungswirdrigkeit.

Gruß Bloodmoon

Kommentar von flodasdie ,

also ich komm aus österreich ^^ von dem her sind bei uns alle softair's erlaubt . D.h. solang die kugeln bzw der lauf nicht über 6mm fasst darf die waffe zB auch 9joule haben ;) aber ich zumindest schieße auf privatgrund

Kommentar von BloodmoonY ,

Österreich komplett verboten. In Österreich darfst du unter 18 maximal 0,07 Joule benutzen, sorry.

Wie das waffenrechtlich genau eingeordnet wird weis ich nicht, das ist aber mindestens genauso streng wie in Deutschland im Punkt Waffen.

Ich kenne die östr. Rechtslage nicht gut aber ich weis das es definitv, Erlaubnis hin oder her, ab 18 ist. Das wird dir leNeibs (aus Österreich) auch besser sagen. Du machst dich also auch Strafbar.

Lass es lieber sein, das gibt nur Ärger. Ab 16 kannst du in Italien legal spielen und ab 14 in Deutschland. Dort kannst du ja dann mal zu Spielen gehen, selber ein Airsoftwaffe in Österreich benutzen und besitzen ist aber definitv verboten für dich.

Kommentar von flodasdie ,

auf keine menschen wohl bedacht

Kommentar von flodasdie ,

aso ne ich bin ü18

Kommentar von BloodmoonY ,

Sorry für die Verwechslung, ich dachte du wärst der Fragesteller.

Schaue dir mal seine Fragen und Antworten an, in denen gibt es ganz klar an das er jetzt 15 ist.

Kommentar von flodasdie ,

aber woher willst du wissen wie alt der fragen-steller ist?

Kommentar von BloodmoonY ,

PS: Tut mir leid Fragesteller, ich habe dich verwechselt. Für dich gilt natürlich die Deutsche Rechtslage. Unter 18 maximal 0,5 Joule, über 18 über 0,5 Joule.

Kommentar von flodasdie ,

Ja ok :) bin der mit die 7 joule :D

Kommentar von flodasdie ,

blood spielst du selber? wenn ja welche air hast du denn

Kommentar von BloodmoonY ,

Ja ich spiele selber, jedoch leider aufgrund zeitlicher Probleme nur serh selten und auch nur auf kleine Teainingsgeländen.

Aber 7 Joule sind zum spielen doch etwas brutal, oder?

Kommentar von flodasdie ,

Wie gesagt ich schiesse mehr auf distanz und dazu auch nur auf papierziele :)

Kommentar von BloodmoonY ,

Achso, das ist dann natürlich wieder etwas anderes. Aber wäre da ein Luftgewehr nicht besser?

Kommentar von flodasdie ,

ja 7 joule sind übertrieben aber ich werde sie auf "werkszustand" 4.5 joule zurück drosseln

Kommentar von flodasdie ,

Geld war begrenzt

Kommentar von BloodmoonY ,

Also ich weis nicht elche Ansprüche du da hast, aber so teuer sind die nicht. Die Preise und leider auch die Qualität haben gelitten, aber ich habe noch ein altes Luftgewehr (Hersteller leider Unbekannt) das mein Vater in den 70-ern (?) für 120 DM, welches gemessen immer noch ich glaube 7,2 Joule erreicht und bis auf ein paar kleine Macken noch geht.

Bei Luftgewehren bin ich leider nicht wirklich gut informiert, aber so teuer sind die nicht. Eine gute Airsoft-GBB-Langwaffe ist jedenfalls deutlich teurer.

Kommentar von flodasdie ,

ja aber ich bin neuling hab mich auch nicht so auseinander gesetzt damit . Bin in einen waffenladen gegangen und habe mich in meine co2 waffe verliebt . Und 150 € für eine pistole mit langem lauf und schulter...dings... also eine 2in1 waffe ist ziemlich wenig der lauf ist aus vollmetall . Sie ist von der Marke umarex und von dem her nicht schlecht

Kommentar von BloodmoonY ,

Schlecht wird die sicher nicht sein.

Jedoch ist Umarex kein Beweis für Qualität. Da es nur Importeure für Waffen ist, kann die Waffe eine sauber Verarbeitete ASG sein oder der größte Schrott vom einem Chinesen. Umarex hat die meisten Lizensen von Walther (aufgekauft), Heckler und Koch, Sig Saurer usw. Sprich sie malen das Logo von der Waffenfirma drauf in der Hoffnung das Anfänger die Waffe für von Walther/HK/etc halten. Walther ist im Bereich der echten Waffen super, was aber nicht heißt das Airsoftwaffen mit Walther aus China auch gut sind.

Mittlerweile macht Umarex mehr und mehr Exklusivprodukte sowie auch wirkliche gute Teile, die von vielen Anfängern gekaufte Billigteile, besonders im 0,5-er Bereich stammen aber zu geschätzt 80% von dem Importeure Umarex.

Umarex hat eben besonders bei den Billigwaffen und Anfänger-AEGs keinen guten Ruf, muss aber auch nicht zwingend schlecht sein. Bei Airsoftwaffen ist ist doch der Preis ein guter Ratgeber, wie gut die Waffe ist.

Kommentar von flodasdie ,

Also hatte bei meiner air merkt man dass es ein qualität produkt ist ich meine jeder hat ein anderes händchen aber für meine verhältnisse ist sie qualität pur

Kommentar von flodasdie ,

aber du hast recht ;)

Kommentar von BloodmoonY ,

Kannst du mir mal einen Link schicken, würde mich einfach interessieren.

Kommentar von flodasdie ,

zur waffe?

Kommentar von BloodmoonY ,

Ja, das müsste sich ja wenn es von Umarex ist schnell im www finden lassen.

Kommentar von flodasdie ,

ja

Kommentar von flodasdie ,

hier :)

Kommentar von flodasdie ,

Umarex Morph 3X Set - Pistole Shotgun Gewehr - CO2 4,5 mm ...

Kommentar von flodasdie ,

upps

Kommentar von flodasdie ,

habe sie aber privat gekauft

Kommentar von flodasdie ,

nicht im internet

Kommentar von BloodmoonY ,

Ah, das is im Grunde auch ein Luftgewehr das eben Strahlrundkugeln verschießt. Wird aber recht gut sein denke ich, auf wie viel Meter triffst du denn damit etwas wie großes?

Kommentar von flodasdie ,

also ich bin nicht der beste weil ich ja auch nicht der genaueste bin aber auf 15 m zu 100%

Kommentar von flodasdie ,

aber das kimme&korn meiner meinung nach nicht das beste ... aber bald kommt mein acog visier

Kommentar von BloodmoonY ,

Freut mich, dann noch viel Spaß :)

Kommentar von flodasdie ,

ist*

Kommentar von flodasdie ,

danke :) dir auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community