Frage von taynara7170, 58

Hi ich verstehe das nicht?

27ab + ab - 12a hoch2 - a hoch2 + 13bc - 12 bc

28ab +  11a hoch2 + bc
Stimmt das? Weil bei der Lösung steht:
28ab + 13a hoch2 + bc

Antwort
von melindalinda, 31

13a hoch 2 ist richtig  weil -12a hoch 2 -a hoch2 sind -13a hoch 2 stände da -12a hoch 2 + a hoch2 dann käme da -11 hoch 2 hin :)

Antwort
von Maile, 21

Das stimmt.

Man rechnet es so :

27ab + ab = 28 ab ( ab zählt eins )

- 12 a hoch 2 - a hoch 2 = -13 a hoch 2 ( es wird zusammengezählt und das Rechenzeichen bleibt).

13 bc - 12 bc = bc  ( bc = 1 )

Und das dann einfach hin schreiben :

28 ab + 13 a hoch 2 + bc

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Ich bin offen für Verbesserungsvorschläge, falls etwas nicht stimmt.

Kommentar von Rhenane ,

richtig gerechnet, aber unten falsch zusammengefasst: -13a² nicht +13a²

Kommentar von Maile ,

Achso, Entschuldigung.

Danke, für ihren Kommentar.

Kommentar von Maile ,

So ist es richtig :

27ab + ab = 28 ab ( ab zählt eins )

- 12 a hoch 2 - a hoch 2 = -13 a hoch 2 ( es wird zusammengezählt und das Rechenzeichen bleibt).

13 bc - 12 bc = bc  ( bc = 1 )

Und das dann einfach hin schreiben :

28 ab - 13 a hoch 2 + bc

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe, 23

27ab+ab-12a²-a²+13bc-12bc

Nun fassen wir alles gleiche zusammen:

27ab+ab=28ab

-12a²-a²=-13a² (hier lag dein Fehler)

13bc-12bc=bc,

ergibt also 

28ab-13a²+bc

Kommentar von taynara7170 ,

Danke:)

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 12

Merk dir immer:
wenn die Temperatur auf -12° steht und es wird noch 1° kälter,
bist du bei -13° gelandet.

Ob da dann ° oder a² steht, ist dabei egal.

a² schreibt man mit:     a    AltGr-2 .
Das ist lesbarer.
Leider geht es nur mit 2 und 3, aber immerhin ...
Ansonsten verwendet man hier ^ für die Hochsetzung:
a²   a³   a^4   a^5  usw.
Das ^ erscheint immer erst, wenn du auch die Zahl getippt hast!

Hast du mal geguckt, ob in der Aufgabe noch eine Klammer steht?
Irgendwie passt es nämlich immer noch nicht.

Kommentar von taynara7170 ,

Die lösung ist  28ab - 13a^2 + bc
Und ich kann kein 'ahoch2 ' machen weil ich auf dem handy bin:)

Kommentar von Volens ,

Dann ist die Lösung ja korrekt, denn oben hast du +13a^2 geschrieben.  

Wenn man ² und ³ nicht kann, muss man da auch ^2 oder ^3 verwenden, immer noch besser als hoch 2.
Vor allem, wenn später noch mehrere Klammern darum herumkommen.

Kommentar von Volens ,

Irgendein Spaßvogel hat mich heruntergepunktet. Leider hat er nicht viel davon, denn ersprießlicher wäre gewesen, er hätte sich gemeldet und wir hätten gemeinsam sein offenbar vorhandenes privates Problem gelöst. Schade eigentlich!

Antwort
von Oubyi, 15

-12-1 = -13
Die "Lösung" ist richtig.
Stelle Dir einen Zahlenstrahl vor. Von -12 wir noch 1 abgezogen.
Oder:
Du hast 12 € Schulden und machst nochmal 1 € Schulden.

Antwort
von Livid, 18

Die Lösung müsste doch eigentlich folgende sein:

28a - 13a² + bc

Ich sehe da keine Klammer, mit einem Vorzeichen.

Kommentar von taynara7170 ,

Ja das war ein Tippfehler von mir 😅

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten