Frage von nagerfrager, 45

hi, ich schreibe an einer geschichte und ich weiß nicht wie ich den tag anders bezeichnen soll.. versteht ihr was ich meine?

Könnt ihr mir ein paar vorschläge geben? danke schonmal :)

Antwort
von Rabenfederchen, 23

Meinst du jetzt einen bestimmten Tag oder den Tag im Sinne von das Gegenteil von Nacht?

Kommentar von nagerfrager ,

Also anstatt das eine person sagt: vor vier tagen haben wir uns
verabredet. sagt: vor vier sonnenaufgängen haben wir uns verabredet. Es
ist halt eine etwas ältere geschichte und da soll es das wort tag noch
nicht geben...

Kommentar von Rabenfederchen ,

Da haste doch was :D

-nach 4 Nächten

-Sonnenuntergängen

-Mondaufgängen

-Monduntergängen

-wenn der Hahn 3 mal gekräht hat 

Bei Monaten:

-nach (Anzahl) Vollmonden/Neumonden/Mondphasen

Antwort
von adabei, 11

Nein, deine Frage ist nicht verständlich.
Habe ich dich richtig verstanden, dass du ein anders Wort für "Tag" suchst?
Dafür gibt es kein Synonym.

Kommentar von nagerfrager ,

Also anstatt das eine person sagt: vor vier tagen haben wir uns verabredet. sagt: vor vier sonnenaufgängen haben wir uns verabredet. Es ist halt eine etwas ältere geschichte und da soll es das wort tag noch nicht geben...

Antwort
von Tamtamy, 19

Du meinst dieses Ding mit den 24 Stunden?

Kommentar von nagerfrager ,

Also anstatt das eine person sagt: vor vier tagen haben wir uns
verabredet. sagt: vor vier sonnenaufgängen haben wir uns verabredet. Es
ist halt eine etwas ältere geschichte und da soll es das wort tag noch
nicht geben...

Kommentar von Tamtamy ,

Das ist doch ganz schön gelöst von dir, mit den 'Sonnenaufgängen'. Wobei es mich schon ein bisschen wundert, dass deinen Bewohnern noch nicht eingefallen ist, dass eine solche schöne Regelmäßigkeit einen Namen verdient.
z.B.'eine 'Periode', ein 'Lichtwechsel', ein 'Neuhell' ...

Kommentar von nagerfrager ,

dankeschön :)

Antwort
von staffilokokke, 5

Vor drei Monden.
 

Kommentar von nagerfrager ,

das benutze ich leider schon als monat.. :/ aber danke... und wenn ich nichts besseres finde nimm ich mont als tag und vollmond als monat...  ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten