Frage von alexk373, 17

Hi ich möchte einen neuen Handyvertrag machen und habe zwei im auge. Aber der eine hat 5GB Internet mit 21,6 mbit/s und der andere 4GB mit 50 mbit/s?

Braucht man wirklich 5 mbit/s? Oder soll ich lieber ein GB mer nehmen? Kostet übrigens beides gleich viel. Mein Handy mit dem ich das dann benutzen würde wäre dann ein iPhone 7! (Nur zu info falls das wichtig ist)

Antwort
von mastema666, 10

Mit dem Handy reichen imho die 21,6 MBit/s locker, ich würde da eher das eine GB mehr an Traffic nehmen, mit dem Handy macht man ja in der Regel eh keine sonderlich großen Downloads wo man die Geschwindigkeit spüren würde und selbst HD Videostreams brauchen ja nur ca 6-7 MBit/s, alles, was weit darüber hinaus geht, braucht man eigtl fast nie und ist nur ne "Werbemasche", weils sich so toll anhört halt.

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 2

Hi alexk373,

da du auch die Telekom erwähnt hast, melde ich mich doch gerne hier. 😀

Mein Vorschlag: MagentaMobil M mit Tophandy

Enthalten ist 3 GB Highspeedvolumen, eine Telefonie-, Internet- und SMS-Flatrate, unsere HotSpot-Flatrate, EU Roaming mit der Option All Inclusive, 31 Tage hast du zum Start ein unbegrenztes Datenvolumen mit der DayFlat unlimited und du surfst mit LTE max mit bis zu 300 MBit/s. Alle Tarifdetails findest du hier: https://www.t-mobile.de/T-D1/cds/Shop/td1_cms_tarifdetailPopup/1,12260,4928,00.h...

Unsere anderen Tarife hinterlege ich dir hier: https://www.t-mobile.de/telefonieren-und-surfen/0,21919,25250-_,00.html

Wir möchten dich gerne in der Zukunft im besten Netz willkommen heißen. Bei Fragen stehe ich gerne zur Seite.

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 3

Hallo alexk373,

bei einem Tarif gilt es zwei Sachen zu beachten. Zum einen sollte das Datenvolumen ausreichend sein, denn es ist immer sehr ärgerlich zum Ende eines Monats mit Mindestgeschwindigkeit durch das Netz zu surfen.

Alles, was über 3 GB geht, ist schon viel. Das reicht für soziale Netzwerke, WhatsApp, Spiele und auch das ein oder andere YouTube-Video.
Du kannst an Deinem jetzigen Smartphone auch Deinen Verbrauch anzeigen. Wenn Du ein Android-Gerät benutzt, findest Du die Information in den Einstellungen bei Drahtlos und Netzwerke. Bei iOS musst Du in den Einstellungen auf mobiles Netz zu den verbrauchten Daten.
Grundsätzlich sind 4 GB schon eine große Menge.

Jetzt zur anderen wichtigen Sache, die Deinen Tarif ausmacht. Da geht es um den Datentransfer. Und zwischen 21,6 Mbit/s und 50 Mbit/s ist schon ein gewaltiger Unterschied. Angegeben wird in dieser Zahl wie viele Daten in einer Sekunde übertragen werden.

Zunächst: Beide Angaben sind Maximalwerte. Diese werden nur erreicht, wenn du optimalen Empfang hast, Dein Anbieter und die Anzahl der User, die das Breitband nutzen.
Bei einer Übertragungsrate von 21,6 Mbit/s werden maximal 2,7 MB pro Sekunde übertragen.
Bei einer Übertragungsrate von 50 Mbit/s werden maximal 6,25 MB pro Sekunde übertragen.

Was sagt das nun aus? Nehmen wir das Beispiel Pokémon Go. Die App hat in iTunes eine Größe von 260 MB.

Bei 21,6 Mbit/s wird die App im Bestfall in weniger als 2 Minuten heruntergeladen.
Bei 50 Mbit/s wird die App im Bestfall in ungefähr 45 Sekunden heruntergeladen.

Du siehst, ein Unterschied ist vorhanden.

Auch bei uns gibt es tolle Tarife rund um das iPhone 7:
https://www.deinhandy.de/iphone-7?bid=RG-GF&utm_source=gutefrage&utm_med...

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort weiterhelfen.

Dein Team von deinhandy.de

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner, 6

Hallo alexk373,

vielleicht wäre ja auch unser neues Tarfiportfolio, der o2 Free, den wir ab Oktober im Sortiment haben, was für Dich?

Der beginnt preislich ab EUR 24,95, darin hast DU dann 1GByte mit maximaler Geschwindigkeit im LTE Netz, wenn das Volumen aufgebraucht ist, hast Du dann den Rest des Monats eine Flatrate mit 1MBit/s im 3G-Netz.

Und mit 1MBit/s kann man eigentlich so ziemlich alles nutzen, was ein Smartphone so hergibt (naja, außer HD-Streams natürlich ;-) ).

Schau am besten selbst einmal nach: https://blog.telefonica.de/2016/09/immer-drin-statt-abgedreht-o2-free-entfesselt...

Gruß,

Lars

Antwort
von Delveng, 8

@alexk373,

ich empfehle Dir, auf den Abschluss eines Handy Vertrages zu verzichten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten