Frage von T0bi1, 35

Hi! Ich hätte eine Frage zu Skyrim! Wenn man sich von Sarena zum Vampir machen lässt, kann man das rückgängig machen?

^^^^^^^

Antwort
von GromHellScream, 8

Hallo T0bi1,

du kannst dich so oft du möchtest vom Vamipirismus heilen lassen.

Du kannst dich so vom Vampirismus heilen lassen:

Geh zuerst in eine Taverne und sprecht mit dem Wirt.

Frag ihn solange nach Gerüchten bis er was vom einem Mann in Morthal der sich mit Vampiren auskennt erzählt.

Dann geh nach Morthal und sprecht mit ihm. Du kannst von ihm einen
schwarzen Seelenstein kaufen und müsst ihn aber selbst füllen.

Wenn du keine Seelenfalle hast, geh zu einem Magier deiner Wahl, im Normalfall haben die das immer im Sortiment.

Nun töte irgendjemanden den du mit der Seelenfalle befallen hast und der schwarze Seelenstein wird gefüllt.

Geh nun zurück nach Morthal zu diesem Mann und er wird das Ritual durchführen.

---
Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream

Antwort
von Nikita1839, 15

Ja, man kann sich von Vampirismus heilen lassen :) Soweit ich mich entsinne geht dies in Morthal. Kann aber auch sein, dass das den Werwolf heilt xD Schon länger her

Antwort
von Flimmervielfalt, 14

Ja, genau wie mit der Werwolf-Nummer der Bruderschaft.

Expertenantwort
von Shalidor, Community-Experte für skyrim, 9

Man kann sich vom Vampirismus heilen lassen und damit auch dagegen immun werden. Geh nach Mortgal, dort gibt es einen Heiler.

Antwort
von JonathanJahn, 18

Ja kann man, so oft man möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community