Frage von TheoneandonlyB, 170

Hi, ich hätte eine Frage, ich habe ein 60L Aquarium (Süßwasser) Und wollte mir den ein oder anderen Fisch Kaufen. Welche Fische würdet ihr mir empfehlen?

Expertenantwort
von dsupper, Community-Experte für Aquarium & Fische, 85

Hallo,

neben der AQ-Größe sind die Wasserparameter (Gesamthärte, Karbonathärte und PH-Wert) die Kriterien, nach denen man Fische aussuchen muss.

Schließlich möchtest du die Tiere doch pflegen - und nicht totpflegen?

Bitte nimm Abstand von den immer wieder vorgeschlagenen Lebendgebärenden wie Platys und Guppys. Jeder Anfänger ist am Anfang ganz begeistert über den ersten Nachwuchs - wenige Monate später weiß keiner mehr, wohin mit den Fischen. Niemand will sie einem abnehmen, weil sie sich überall wie blöd vermehren.

Es gibt für so kleine Aquarien jede Menge anderer pflegeleichter Fische. Die passenden Wasserwerte vorausgesetzt, sind Glühlichtsalmler, Schmucksalmler, Kardinalfische, Keilfleckbärblinge, Schwarze Neon oder Rote oder Schwarze Phantomsalmler dankbare Pfleglinge.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort
von TheoneandonlyB, 51

Ich ziehe einen Schlussstrich, bevor einige sich gegenseitig an die Gurgel gehen. Vielen Dank an die Bemühungen mir zu helfen. Allerdings hab ich schon eine grobe Vorstellung welche Fische in mein Becken kommen.

Wie schon bereits Erwähnt bedanke ich mich für jeden hilfreichen Tipp.

LG Timo 

Antwort
von Nachtpelz, 81

Guppys, Mollys oder Ansicht Platys sind sehr gute Einsteigerfische :)

Achtung: Sie sind Lebendgebärde, weshalb sie sich schnell vermehren und es auch außer Kontrolle geraten kann.
Also am besten immer schon gering halten ;)

Lg Nachtpelz

Kommentar von dsupper ,

Mollys gehören NIEMALS in ein 60 l AQ!! Bitte bei der Empfehlung von Lebewesen daran denken, dass auch diese ganz eigene Lebensansprüche haben. Es kann nicht angehen, einfach irgendwelche Tiere zu empfehlen!

Kommentar von Nachtpelz ,

Ups, das war keine Absicht das war aus versehen, beim schreiben habe ich wohl dieLiter Anzahl vergessen😬

Kommentar von Norina1603 ,

Kann ja mal vorkommen ;-)

Antwort
von Nintendoflocke, 90

Ich empfehle Guppys für den Anfang oder Einen kampffisch

Antwort
von Debby1, 84

Hallo,
ohne die Wasserwerte zu wissen, ist Deine Frage nicht einfach zu beantworten.
Ich würde wenn die Wasserwerte passen einen Kampffisch nehmen. Aber bitte keine Black Mollys die gehören in ein Aquarium mit wenigstens 100 Liter Wasser.

Antwort
von nickl555, 29

1 kampffisch,oder nur garnelen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten