Hi, ich habe schon länger das Gefühl das mir nichts mehr Freude macht, mich nichts mehr glücklich macht. Ich sitze da und muss weinen, warum, weiß ich nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde mal eine Psychotherapie machen. Da kann festgestellt werden, was du genau hast und es kann dann auch behandelt werden. Es könnte eine Depression sein. Bin aber kein experte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das was du beschreibst ist ganz klar eine Depression, haben sehr viele Frauen in dem Alter, hat oft auch was mit den Wechseljahren zu tun.

Das mußt du nicht so hinnehmen.

Rede mit deiner Familie und spiele ihnen nicht weiter was vor. Ich bin auch überzeugt, das deine Enkel den Braten schon lange gerochen haben, doch die können mit dem Wissen nichts an zu fangen, sie fühlen es.

Also warte nicht, sondern nehme es an und hole dir Hilfe, du wirst wieder zu deinem alten ICH zurück kehren, vielleicht nicht so schnell, doch es wird auf jeden FAll besser werden als es jetzt ist.

Ich wünsche dir viel Erfolg, Kraft und Mut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast depressionen - das kommt im alter sehr oft mal vor - man denkt °°war es das schon - kommt da nix mehr ?°° - geh bitte zu deinem arzt und sage es ihm genau so wie du es hier beschreibst . und ja, man kann was dagegen unternehmen - das leben ist doch eigentlich eine schöne sache , auch wenn man älter ist ( ich bin fast 60 )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yvonneluise
25.10.2016, 11:52

Eigentlich müsste man es so sehen und ich war früher ein fröhlicher lebenslustiger mensch

0
Kommentar von meinerede
25.10.2016, 11:56

Im Alter? Mit 60 ist man noch lange nicht alt! Heutzutage nicht mehr! Das sage ich erst, wenn ich mal 80 bin!  Und das sind noch 20 Jahre! :))

1

Solche Tage hat jeder mal. Und diese Jahrezeit ist prädestiniert für trübe Gedanken., wenn´s draußen kalt, nass und duster wird. - Wie alt bist Du? Lebst Du alleine? Solltest schon ´n bissl mehr von Dir erzählen, damit Du ´ne hilfreiche Antwort erwarten kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yvonneluise
25.10.2016, 11:54

Bin 53 Jahre alt und lebe mit meinem Mann und zwei meiner Kinder in einem Haus. Habe 4 Kinder und 3 enkel

0

Hallo,

Du scheinst mir in eine Depression abgerutscht zu sein. Seit wann geht es Dir so? Suche Dir am besten professionelle Hilfe, damit Du wieder zu Deinem persönlichen Glück im Leben zurückfinden kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yvonneluise
25.10.2016, 11:47

Es geht mir schon seit ca 1 Jahr so schlecht und ich spiele immer die fröhliche. Aber langsam geht mir die Kraft aus, ich kann nicht mehr. Und lieben Dank für die antwort

0