Frage von Sophia2690, 205

Hi ich habe lange blonde Haare bis unter die Brust und überlege sie abzurasieren hat jemand Erfahrung damit würdet ihr mir dazu raten bin etwas unentschlossen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Jumpy123, 129

Ja klar mach es mal. Veränderungen sind oft positiv. Willst komplett alles ab?

Kommentar von Sophia2690 ,

Ja hätte schon gedacht komplett alles ab oder Stoppelfrisur so 1cm

Kommentar von Jumpy123 ,

wenn würde ich dir raten alles komplett ab. ist bestimmt ein irregutes Gefühl und wächst ja auch schnell wieder zum Stoppelschnitt. Willst es selbst machen oder machen lassen?

Kommentar von Sophia2690 ,

Ich würde es selbst Zuhause im Bad machen

Kommentar von Jumpy123 ,

na dann leg los. Wird sicher ein tolles Erlebnis....

Antwort
von pedroxdkd, 100

Wenn es Dich reizt, dann mach' es! Aber wenn, dann würde ich es richtig glatt rasieren. Das fühlt sich viel, viel angenehmer an als mit der Maschine. Da bleiben etwas pieksende Stoppeln stehen. Ich habe auch schon einige Frauen gesehen, denen es gut stand.

Kommentar von Jumpy123 ,

ganz deiner Meinung!!!

Antwort
von DanyXXY, 55

Wenn Du Sie Dir nicht abrasierst, wirst Du dieses Verlangen Dein Leben nicht mehr los und denkst Dir später mal, hach, warum hast Du das damals eigentlich nicht ausprobiert, jetzt ist es zu spät...

Also kann ich Dir nur dringendst raten: Runter mit den Haaren, und zwar ganz! Wenn's Dir nicht gefällt, wachsen sie wieder, aber Du hast es gemacht und der Gedanke wird Dich nicht mehr beschäftigen. Und wenn's Dir gefällt: Dann ist es eh super.

Antwort
von ChristineC, 126

Abrasieren finde ich etwas extrem. Gibt es einen bestimmten Grund, dass du das tun möchtest?

Also wenn du unentschlossen bist, solltest du lieber warten. Du kannst dir ja die Haare erstmal etwas kürzer schneiden lassen, dass macht sicher schon einiges aus, ist aber nicht gleich so eine extreme Veränderung. Kürzer kannst du es ja dann immernoch schneiden lassen.

Kommentar von Sophia2690 ,

Einen bestimmten Grund gibt es dafür eigtl. nicht. Ich will eine Veränderung mich würde interessieren wie ich ohne Haare aussehe und wie es sich anfühlt.

Kommentar von Jumpy123 ,

ich wollte wes auch erfahren und bin so begeistert....

Kommentar von ChristineC ,

Das kann ich durchaus verstehen, manchmal hat man einfach Lust sich zu verändern, aber eine Glatze ist schon eine sehr drastische Veränderung, und auch bei deiner Haarlänge, wäre es sehr viel Veränderung auf einmal. Hattest du denn zumindest schonmal einen Kurzhaarschnitt?

Antwort
von Joooey94, 70

Klar mach es wirst du bestimmt nicht bereuen. Ich rate dir auch rasiere sie komplett ab ist ein viel schöneres Gefühl als eine Stoppelfrisur vielleicht gefällt dir die Glatze dann sogar so gut das du sie für länger behalten willst.

Antwort
von MariellaViola, 52

Ich würde mir die Haare erst kürzer schneiden lassen. Falls es dir nicht gefällt, kannst du dir immernoch eine Glatze schneiden lassen. Wenn die Haare eine bestimmte Länge haben (je nach Organisation ab 20cm oder 25cm) kannst du sie auch spenden.


Antwort
von Roky320, 43

Das selbe hier bei mir. Habe meine bis zur Brust und will alles ab. Hab mich jetzt zu einem hohen Undercut durchgerungen auf 8mm. Gestern hab ich beim nachfärben der Haare oben aber so Flecken hinten auf dem mm Schnitt hinterlassen das ich Sie komplett runterrasiert habe(nass) und es fühlt sich wirklich gut an! Werde das aber Vorerst so lassen, will meinem Umfeld nicht zu viele Veränderungen auf einmal zumuten. Aber der Rest kommt auch bald ab :)

Kommentar von Sophia2690 ,

Ich habs schon gewagt und mir alle Haare komplett abrasiert zur spiegelblanken Glatze. Ist ein tolles und angenehmes Gefühl ich kann nur jedem bzw. jeder die überlegt ob man sich eine Glatze rasieren soll raten es zu machen. Ich werde meine Glatze jetzt für längere Zeit behalten. Ich finde es echt cool das du dir auch ne Glatze rasieren willst du wirst begeistert sein. ;) 

Kommentar von Roky320 ,

Das stimmt wohl, ich werde dieses Jahr aber wohl nicht mehr ab machen ;) Ich seh es mal als Belohnungsprozess und werde mich damit belohnen wenn ich noch etwas Gewicht verloren habe. Dieses Jahr sollen noch 10-25kg runter und wen die 25 erreicht ist kommt obenrum alles weg :)

Kommentar von shinydome ,

finde ich klasse, aber was soll ich als begeisterte Glatzenträgerin auch sonst sagen..... ich hoffe, du behältst die Glatze sehr, sehr, sehr lang

Antwort
von yatoliefergott, 116

Ich würde das gerne auch mal machen, um mit meinen Haare komplett neu anzufangen, sozusagen, aber ich traue es mir nicht. Wenn du den Mut dazu hast, fände ich das richtig toll

Kommentar von Jumpy123 ,

trau dich ruhig mal oder frage doch jemanden der es dann macht...

Kommentar von yatoliefergott ,

nö bin so schon so ein Außenseiter

Kommentar von Jumpy123 ,

vlt. ändert sich das ja dann.

Antwort
von Animefreak4444, 89

Wenn ich so lange Haare wie du hätte und sie abrasieren lassen wöllte dann geh am besten zu einem speziellen Friseur und Spende deine Haare :)

Antwort
von ManuViernheim, 92

Ich würde Dir abraten, eine Glatze zu rasieren.

Schneide Dir die Haare lieber etwas ab. So ein schicker Kurzhaarschnitt ist auch OK.

Glatze ist generell nicht so schön, egal ob bei Männer oder Frauen.


Antwort
von girlshaircutter, 13

Und hast du dich schon getraut ? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community