Frage von Vegan123, 94

Hi, ich habe eine gewisse frage zu einen Tattoo wo ich von Motiv her mit meinen leben sehr verbinde und was eben mehr als nur eine Bedeutung für mich ist ?

sondern mehr oder weniger ein abschluss mit meinen vater der seit jahren beruflich Soldat ist und seit 12 jahren getrennt von mir ist, es ist nartürlich auch eine psychische Angelegenheit meiner seite aus, falls ich mich zu den 4ten Tattoo entschließen sollte ist eben das Problem mit meinen Chef da er Tattoos hast und ich ein neueres Tattoo das sehr großflächig ist am Unterarm ist. Aber meiner seite muss es nicht meinen Chef munden sondern halt mir und was Tattoos anbelang geht es mir um eine stelle die für mich in frage kommt das es meiner persönlichen seite aus für mich und andere eben sichbar ist.. aber Oberarm, rücken ect würde nie für mich in frage kommen dazu ist das seltsame das mein tättowierer bei den letzten Tattoo was ich mir machen ließ mein gewünschtes Tattoo seiner aussage nach "NICHT FINDEN KONNTE" was auch immer damit meinte, ich habe es nicht hinterfragt. Also würde es mein stammtättowierer/piercer es nicht machen.. weil das Motiv für ihn wahrscheinlich nicht findbar WÄRE! Daher die frage, ich habe ihn den entwurf meines eigentlich gewünschten tattoo's wie er verlange per Facebook geschickt, und im endefekt wäre es nur noch ausdrucken und abpausen gewessen meines verständens nach hat jemand eine Erklärung für das NICHT FINDBARE "gewünschte Tattoo" 2 was wäre die alternative da ich Verkäuferin bin das es für mich sichtbar wäre und mein Chef kein stress macht?

Antwort
von FeeGoToCof, 42

Ich würde Dir wirklich gerne helfen, doch sogar nach 3-maligem Lesen verschließt sich mir der Inhalt der Frage?!

Kommentar von Vegan123 ,

sry war zu lange gehalten ;D

 

Mein tättowierer meine bei den letzen Tattoo meines gewünschten motives was ich ihn per Facebook schickte das er mir das nicht schickt sondern nur ein ähnliches Motiv weil er mein gewünschtes NICHT FINDEN KONNTE

 

Und das zweite, mein Chef hasst Tattoos, und ich möchte ein Tattoo was für mich sichbar ist und wo mein Chef auch keinen stress schiebt.

Kommentar von FeeGoToCof ,

Den ersten Teil verstehe ich immer noch nicht...

Schicke doch einfach das Motiv noch einmal....ich würde mir nichts stechen lassen, was nicht 100% MEINS ist - - -verstehst Du, was ich damit meine?

Das Motiv finde ich zwar wirklich gut und kann mir schon vorstellen, was dahintersteckt, aber es muss schon wirklich DICH vertreten!

Zum zweiten Teil:

Der Chef ist Dein Chef, aber sonst nichts weiter. In welcher Branche arbeitest Du? Ich würde nicht für den Chef auf meine Lebensgestaltung verzichten. Da gibt es Grenzen. Zur Not musst Du eben die entsprechenden Körperstellen ganzjährig bedecken...kommt eben darauf an.

Antwort
von MaggieSimpson91, 15

Ich verstehe deine Frage absolut nicht, das ergibt keinen Sinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community