Hi ich habe eine Frage zum Thema Schuljahr im Ausland. Ich bin Ende letzen Jahres 14 geworden und möchte in der 9 ein Jahr in die USA gehen, geht das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi nxrryxf,

Um das J-1 Visum zu erhalten für den Besuch einer öffentlichen Highschool in den USA musst du mindestens 15 Jahre sein.

http://j1visa.state.gov/programs/secondary-school-student/

Wenn du jünger bist kommt nur ein ATS in einer (wesentlich) teureren Privatschule in Frage. Dafür benötigt man das F-1 Visum. Die Kosten betragen aber gern 20.000€ für so ein Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nxrryxf
12.01.2016, 15:30

Also könnte ich im 2. Halbjahr der 9. auch noch in die USA so weit ich es verstanden habe oder? Würde ja im Dezember 15 werden und das Halbjahr wird im Januar beginnen:)

0
Kommentar von stufix2000
12.01.2016, 15:57

Ja, das geht.
Wobei ich immer für ein ganzes Schuljahr plädiere. Die Kosten sind nur wesentlich geringer bei einem Austausch von 6 Monaten und weniger, der Spracherfolg ist wesentlich höher wenn man ein Schuljahr bleibt und wer will schon Xmas verpassen in den States?

0

Informiere dich mal über ein high school year. das geht auf jeden Fall wenn man unter 18. ist aber ich weiß nicht genau ob 14 nicht zu jung ist. ich hoffe, dass du dir das gut überlegt hast denn du musst danach das Schuljahr wiederholen. Stattdessen kannst du auch erst nach dem Abschluss gehen. kommt besser im Lebenslauf ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nxrryxf
12.01.2016, 15:23

Danke für die schnelle Antwort:)
Ich hab mich schon bei manchen Seiten informiert nur ich finde überall unterschiedliche Bedingungen, da ich dieses Schuljahr definitiv in der 9. machen möchte und im Dezember 14 geworden bin könnte es vom Alter hinhauen nur da bei jeder Seite etwas unterschiedliches steht bin ich verwirrt.

0