Frage von LotOfQuesti0ns, 43

Hi ich habe eine Ausbildung abgebrochen wo ich in der Zeit BAB bekommen habe und jetzt soll ich ich sie zurückzahlen in paar Tagen?

Ich dachte man muss BAB nicht zurückzahlen. Was soll ich jetzt tun das ist so viel Geld was ich zahlen soll.

Antwort
von SimonG30, 16

Und die haben mir die Briefe an die alte Wohnadresse gesendet obwohl ich da auch nicht mehr wohne.

War der Umzug noch während der Zeit, wo Du die Ausbildung gemacht hast & BAB bekommen hast?

Weil eine solche Änderung müsste man der BAB - Stelle auch mitteilen. Wenn Du es nicht getan hast & die bekommen das mit, fordern sie das BAB ab dem Umzug zurück.

Antwort
von ratatoesk, 32

Hast du dem Arbeitsamt den Abruch der Ausbildung mitgeteilt? Wenn ja = Glück, wenn nein= Pech

Glück= brauchst nichts zurückzahlen-Pech = musst alles zurück zahlen

Kommentar von LotOfQuesti0ns ,

Ich habe denen das am Telefon gesagt und die haben mir ja auch nachdem Anruf kein Geld mehr geschickt. Halt nur während der Ausbildungszeit. Und die haben mir die Briefe an die alte Wohnadresse gesendet obwohl ich da auch nicht mehr wohne.

Kommentar von ratatoesk ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten