Frage von soulboarderin, 33

Hi, ich hab kürzlich den Provider gewechselt u. telefoniere nun über eine Fritzbox 6490. Wie kriegt man denn den Epson WF-2540 kabellos zum Faxen?

Weiß jemand, ob es funktionieren könnte, wenn man das ans FAX-Gerät steckt und an der Fritzbox den "DECT"-Anschluss aktiviert? Kostet immerhin knapp 100€...

Oder gibt es was Besseres/Günstigeres/andere Lösung?

Die beiden TAE-Anschlüsse sind durch 2 Telefone bereits belegt.. aber es gibt noch den anderen Anschluss. In der ANleitung steht jedoch, dass man nicht beides nutzen soll... HILFE....

Danke im Voraus!

Antwort
von funcky49, 23

Das Wantec-Gerät wird an der DECT-Basis der FritzBox angemeldet und dann mit Kabel am Faxgerät verbunden. Voraussetzung: genügende DECT-Reichweite von FB zum Wantec-Gerät.

Oder gibt es was Besseres/Günstigeres/andere Lösung?

Es gibt das hier noch, allerdings hat der Hersteller die Produktion eingestellt, kannst Du versuchen, gebraucht zu bekommen. Der letzte Amazon-Preis lag bei gut 140 €:

http://www.amazon.de/Tiptel-DECT-Set-Schnurlose-DECT-Anbindung/dp/B000QY2GIE

Alternative:

Ein Online-Faxdienst wie dieser:
http://www.ventengo-cospace.de/cospace/online-fax.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten