Frage von Viciemmy, 183

Hi ich hab immer so trockene Lippen dass sie oft aufplatzen und bluten! Kennt jemand einen guten labello?

Antwort
von beangato, 91

Benutze ganz normale Creme, evt. mit Kamillenzusatz - das heilt ab. . Labellos trocknen die Haut nur noch mehr aus.

Antwort
von Wonnepoppen, 104

Haben meine Enkelkinder auch, ich nehme dazu Bepanthen Wund u. - Heilsalbe, gibt es auch als Lippenpflege!

Kommentar von Viciemmy ,

Danke

Kommentar von Wonnepoppen ,

Gern geschehen!

Antwort
von lunagrey1991, 100

Ich würd von Labellos eher abraten, weil ich die Erfahrung gemacht habe, dass die die Lippen oft noch mehr austrocknen. Ich benutz deswegen meistens "Blistex", weil das echt gut wirkt. Da spürst du direkt wie die Lippe heilt :)

Kommentar von Viciemmy ,

Danke

Kommentar von Viciemmy ,

Hab leider viel zu viele labellos

Kommentar von lunagrey1991 ,

Haha ich auch :') aber die kannst du ja dann einfach so nehmen, wenn deine Lippen wieder in Ordnung sind ;)

Antwort
von mokare, 119

habe auch jahrelang Fettstifte benutzt. Die Lippen werden immer wieder spröde. Hilft leider nur den Fabrikanten.

Nenutze Vaseline, Melkfett, Panthenol Salbe, Bepanthen Salbe.....

Sehr gut hilft auch (guter) Honig...aber bitte NICHT ablecken.

Viel Erfolg und gute Heilungschancen.

Kommentar von Viciemmy ,

Danke ich werde es ausprobieren

Antwort
von loviiii, 79

Hallo,

ich hab ein kleines Wundermittel gefunden. Ich habe schon so viele Lippenprodukte - vor allem Lippenpflegestifte - durchprobiert, aber so richtig zufrieden war ich nie. Bei rauen, rissigen, brennenden Lippen helfen die Lippenpflegestifte von Labello, Bebe etc. doch wirklich fast gar nicht, wenn ich mal ehrlich bin. Deswegen musste etwas Neues her. Und siehe da, ich habe ein kleines Wundermittel gefunden. :)
Bei dem Wundermittel handelt es sich um Bepanthol Lipstick den ich in der Apotheke für ca. 3 € gekauft habe.
⬇⬇⬇

https://www.google.de/search?ie=UTF-8&client=ms-android-samsung&source=a...

Kommentar von Viciemmy ,

Danke ich kucke mal ob es den in der Apotheke gibt

Antwort
von Nele2o17, 66

Ich empfehle dir Kaufmanns Haut und  Kindercreme. Wirkt Wunder.

Kommentar von Viciemmy ,

Danke ich glaube die haben wir sogar zuhause

Antwort
von JonasGelner01, 64

Von Labello würde ich abraten. Stattdessen kann ich dir mit gutem Gewissen den Bepanthol Lipstick von BAYER ans Herz legen.

Kommentar von Viciemmy ,

Danke

Antwort
von CocoKiki2, 84

reine vaseline. in den meisten lippenpflegestifte sind deklarationspflichtige duftstoffe drinwie limonene, lonalol, geraniol usw. diese machen die lippen nur trockener und es entsteht ein teufelskreis.

Kommentar von Viciemmy ,

Danke

Kommentar von CocoKiki2 ,

nimm die originale mit dem blauen deckel..die ist nicht so schmierig.

Antwort
von JamieBitu, 59

Carmex es brennt aber es hilft

Kommentar von Viciemmy ,

Danke

Antwort
von Mignon2, 53

Du kannst jede andere fetthaltige Creme benutzen. Lies mal hier über Labello:

http://www.news.de/gesundheit/855625228/lippenpflegestifte-im-ndr-test-labello-b...

Antwort
von unicorn202, 66

Creme sie am besten einfach ein.

Kommentar von Viciemmy ,

Und meine Frage : mit was am besten ?

Kommentar von Pangaea ,

Vaseline. Das ist immer noch das Beste.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten