Frage von PatrickSchart, 26

Hi ich hab da mal eine Frage. Muss ich wenn ich auf Fußbodenheizung umbau den Brenner (Heizung) auch tauschen oder geht das mit dem auch Danke ?

Antwort
von Simko, 11

Den Brenner höchstwahrscheinlich nicht, aber bei der Hydraulik könnten Veränderungen erforderlich sein.

Hoffentlich sind die FB Heizflächen korrekt berechnet, andernfalls kann das Experiment "in die Hose gehen."

Antwort
von kurtl367, 12

Mußt am Kessel nichts tun, lediglich nur einen neuen Heizkreis über den Heizkreisverteiler oder in eine bestehende Leitung ein so genanntes RTL-Ventil,welches nur noch 29 Grad warmes Wasser durch lässt.

Antwort
von Horst03, 11

Das ganze muss lediglich so eingestellt werden, das die Wassertemperatur für die FBH 40 Grad nicht überschreitet. Das selber zu machen ist relativ schwierig, weshalb es sinnvoll ist einen Handwerksbetrieb hinzuzuziehen.

Kommentar von PatrickSchart ,

Einen vom Fach werde ich schon mit ins Boot holen.

Dreht sich hat auch um die kosten wo man dann mehr hätte wenn man alles tauschen muss.

Aber trotzdem Danke

Antwort
von Uschialf, 10

Hallo Den Brenner muss man nicht austauschen.

Kommentar von PatrickSchart ,

Ich muss also bloss den Heizkreisverteiler montieren am Brenner anschließen und das wars   

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten