Frage von Karina2600, 65

Hi. Ich bin in der8.Klasse und weiß noch was ich später machen möchte. Wäre aber langsam Zeit mir Gedanken zu machen. Handball liegt mir ganz nah am Herzen...?

Ich spiele seit längerem Handball (Position Torwart, aber das kann sich noch ändern) Da ich aus Ungarn komme und erst seit 4 Jahren in Deutschland lebe, weiss ich nicht alles über Abitur usw. Meine Frage also.. Was muss man tun/studieren um evtl. späääääter in bekannte Mannschaften beitreten zu können?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Trip96, 34

Ich würde eine normale Ausbildung oder mit Abitur ein Studium machen und nebenbei weiter Handball spielen. Wenn du wirklich Talent hast wirst du entdeckt wenn nicht wird es nicht mehr sein als ein Hobby.

Also lieber auf Nummer sicher

Antwort
von JessieBla, 30

Wie wäre es, erst einmal eine "normale" Ausbildung zu absolvieren, denn man kann bestimmt nicht bis an sein Lebensende bzw. Renteneintrittsalter als Handballer beschäftigt sein und dann steht man ohne alles da :/

Wenn du super in dem Sport bist musst du nicht mal unbedingt was tun oder studieren sondern einfach nur entdeckt werden sozusagen :) aber es hat bestimmt Vorteile wenn man studiert ist im Bereich Sport :) aber so genau weiß ich das nicht, wollte nur empfehlen eine Ausbildung mit der man immer was anfangen kann zuerst zu machen :)

Kommentar von Karina2600 ,

Klar das wäre auch selbstverständlich. :) Wo/ Wie werden denn diese Leute entdeckt? :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community