hi ich bin 17 und bin zurzeit nur zuhaus weil ich meine Ausbildung abgebrochn hab und ich weis nich was ich die zeit über machn kann hättet ihr einen vorschlag?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ausbildunbsplatz suchen, Praktikum in den bereich machen was du lernen willst. Schnuppere dich durch Berufe und dann findest du auch was zu dir passt! jedenfalls nicht im Asylantenheim da lernst du nichts und deine Zukunft ist wichtig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir eine neue Ausbildung suchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dummie42
20.04.2016, 17:50

Vor allem das natürlich!

1

Sich VOR einem Abbruch überlegen was man dann macht!

Nütze jetzt deine Zeit dich überall zu bewerben und dir paralles dazu zumindest einen Minijob zu suchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewirb dich auf ein Praktikum. Oder, was ist mit ehrenamtlicher Arbeit, z.B. in einem Flüchtlingsheim? Und du könntest dich zusätzlich beispielsweise bei Babbel anmelden und deine Fremdsprachenkenntnisse verbessern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum hast du die Ausbildung abgebrochen, wenn du nicht weißt, was du nun machen willst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?