Frage von FeelMyVein, 176

Hi ich bin 16 und stehe auf eine 13 jährige ich brauch ein rad nicht dass manche denken dass ich ein pedo bin?

Antwort
von 10Meter20Kilo, 96

Mal abgesehen davon, dass es ab 13 rechtlich gesehen 3 Jahre Unterschied sein dürfen (also ist es erlaubt) sehe ich kein Problem.

Ab 14 gibt es kein vorgeschriebenes Alter mehr, also dürfte eine 14 jährige theoretisch auch mit einem 30 jährigen zusammen sein.

Kommentar von frax18 ,

Theoretisch ist gut gesagt. Wie gesagt, es gibt ja die Schutzaltersgrenze. Unter 16 fehlt die Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung und somit bist du immer strafbar, aber wo kein Kläger da auch kein Richter, lol- Wenn die Eltern und das Kind ab dem 14. Lebensjahr es beide so wollen bzw. dulden würden, könnte vom Gesetz her niemand was tun.

Kommentar von 10Meter20Kilo ,

Stimmt so, ich wollte nur klar stellen das es möglich wäre.

Mal ganz abgesehen, dass der Begriff Pedophil die explizp sexuelle Anziehung zu Kindern (also ca. 7 Jährigen) definiert. Dies wird von den meisten komplett falsch interpretiert.

Antwort
von MrHilfestellung, 107

3 Jahre Altersunterschied sind jetzt nicht unbedingt viel.

Und es heißt wenn dann Pädo und Rat.

Kommentar von FeelMyVein ,

ja des war jetzt ne schnelle frage sorry :)

Kommentar von JoshiJo ,

ich war mal mir nem madchen zusammen das 17 war und ich damals 13

Antwort
von frax18, 71

Ich weiß nicht wie du auf so ein Blödsinn kommst... auch du bist noch minderjährig, auch wenn bei dir schon das sexuelle Selbstbestimmungsrecht herrscht und bei einer 13-jährigen noch nicht, dürfen 16- und 13-järige theoretisch zusammen schlafen, wenn beide damit einverstanden sind.

Es gibt 4 Altersschranken, wo besondere Regelungen gelten: 14, 16, 18 und 21. Wenn da nicht mehr als 2 Schranken dazwischen liegen, ist alles möglich. Kritisch wirds nur beim Verlassen des jungen Erwachsenenalters, also der 21.

Kommentar von frax18 ,

Ach und noch was. Pädophilie hat was mit dem sexuellen Interesse erwachsener Männer an jungen Mädchen zu tun, die noch im Kindesalter sind (also ca. max. 12) und keine Eigenschaften einer Frau aufweisen (z.B. ausgeprägte Brüste). Das ist eher eine Krankheit. Ich glaube du missverstehst das Thema also total...

Antwort
von JZG22061954, 43

Kein normaler Mensch würde dir Pädophilie unterstellen. Du bist 16 Jahre alt und das Mädchen ist 13 Jahre alt und ergo bitte informiere dich mal diesbezüglich was Pädophilie eigentlich ist. Du jedenfalls bist davon mindestens so weit entfernt wie die Erde vom Mond und ergo nun kommt es eigentlich nur noch darauf an wie das Mädchen dich sieht. Nebenbei bemerkt selbst wenn es klappen würde, vergesse nicht es kann auch sehr schnell wieder vorbei sein und damit müsstest Du auch klar kommen können.

Antwort
von IchigoDesu, 66

Also, wenn du ein Fahrrad brauchst.. ich hätte da noch eins, das ich dir geben könnte ;)

Antwort
von lupoklick, 55

Nimm Dir das RAD und  vergiß  das Kind

Antwort
von mineiro, 48

Weisst du überhaupt, was ein Pädo ist? Und wofür brauchst du ein Rad?.

Kommentar von FeelMyVein ,

ja weist du die jugend von heute halt 

Antwort
von Unsympathische, 29

Du bräuchtest dringend einen Rat zum Thema "Grammatik".

Naja, aufjedenfall...du bist erst pedophil, wenn du volljährig bist und auf ein Kind stehst, dass noch nicht in der Pubertät ist. Also so Mädchen im Alter von (denke ich) 0-9 Jahren? Das müsste hinkommen. Außerdem sind das doch nur 3 Jahre unterschied. Wärt ihr zusammen und ihr BEIDE wärt mit Sex einverstanden, dürftet ihr sogar das haben.

Antwort
von lupoklick, 36

Gestern sah ich eine Dokumentation über "Wildschweine in der Stadt"

Frischlinge bleiben ein Jahr bei der Bache. (Wildschwein-Mutter)........... Aber bereits mit 8-9 Monaten machen die in der Stadt bei gutem Nahrungsangebot lebenden Jungschweine neue Frischlinge....

Was mag das nur mit den GF-Menschlein ab 11 zu tun haben???

Irgendwo gibt es Ähnlichkeiten --- wo, wie ? -- HELFT mir bitte ;-)))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten