Frage von Annika9, 56

Hi ich bin 14. Ich würde gern abnehmen. Es gibt ja sowas wie "Fit Tea" kann jemand was gutes anbieten, weil es bei mir mit Sport nicht so gut klappt? :)?

Abnehmen mit 14

Antwort
von princesssabse, 16

mädchen du bist 14 ! Jahre alt. du bist noch mitten im wachstum! bitte bitte keine diät oder ähnliches, das schadet deinem körper enorm!

wenn du ein problem mit deinem gewicht hast und du selbst damit unzufrieden bist, dann frag bei deinem hausarzt nach was du tun kannst. etwas, was deinem körper nicht schadet.

generell: ausgewogene ernährung und gesunder bewegung helfen dir, fit zu werden und zu bleiben. beides ist wirklich wichtig vor allem für junge leute wie dich und lassen sich durch nichts ernährung.
und bitte bitte dran denken: du bist toll so wie du bist. du sollst dir gefallen! fühl du dich in deiner haut wohl, total egal was andere sagen! klar kenn ich das, als junges mädchen sieht man gntm und denkt sich, man müsse genau so wie die hungerhaken sein. stimmt aber garnicht! ich bin nicht so abgehungert wie die und trotzdem model ich. sei zufrieden mit dir selbst, hab dich selbst gerne! denn du bist die wichtigste person und keiner hat da irgendetwas zu melden.

lass bitte die finger von so diätzeugs. reicht schon dass die ganzen mitt40er frauen drauf reinfallen. gib nicht dein schulgeld und deine gesundheit für nen chemiemist aus, der dir nur schadet und dich unglücklich macht!

Kommentar von Annika9 ,

Ich will einfach mein Bauch ein bisschen flacher bekommen.
Danke für den tollen Text.:)

Kommentar von princesssabse ,

kenn ich. auch wenn mir jetzt nicht glaubst aber ich war bis ich 17 war ein kleines moppelchen. hab auch immer ein bisschen bauchspeck gehabt, ging sogar so weit dass ich jeden tag nur eine banane gegessen hab und situps gemacht habe wie ne wahnsinnige. hat im endeffekt nichts gebracht und mir eher noch geschadet.

versuchs wirklich mit der ernährung. es gibt viele beratungsstellen wegs ernährung (gibt nicht umsonst so viele ausbildungsstellen im gesundheitswesen), die dich da wirklich aufklären können. ernährungsberater wären da die erste stelle.

und keine sorge. da verwächst sich noch einiges. ich weiß es, ich bin der beweis ;)

Antwort
von LittleHorse88, 12

Versuchs lieber klassisch: wenig Süßes, viel Gemüse. Und mache Sport. Es gibt eigentlich für jeden Menschen einen Sport, der ihm viel Spaß macht. Das ist wesentlich besser, als keinen Sport zu machen und sich auf irgendwelche "Wundermittel" zu verlassen.

Antwort
von rosesareread, 18

Wenn du das Gefühl hast du musst abnehmen, dann musst du dein Lebensstil DAUERHAFT umstellen (Ernährung, Sport) und NICHT nur für 3 Monate und dann wieder viel essen und kein Sport sonst fällst du auch wieder zu deinem alten Körpergewicht zurück 

Antwort
von Tobiyoo77, 17

Also ich (M17) habe in den letzten Monaten sehr viel abgenommen...Sport muss nicht unbedingt sein...Stelle deine Ernährung um...Ich weiß ja nicht gehst du arbeiten oder schule? Einfach mehr bewegen.

Kommentar von Annika9 ,

Ja ich gehe zur Schule noch.
Ich bin im Thema Ernährung echt total unerfahren. :/

Kommentar von rosesareread ,

Schau dir Videos von seriösen Youtubern zum Thema Ernährung an

Kommentar von LittleHorse88 ,

Schau dich einfach etwas im Internet um. Es gibt ganz viele Seiten, auf denen du dich informieren kannst.

Kommentar von Annika9 ,

Danke:)

Antwort
von FragGrizzlyo, 27

     KEIN sport    KEIN abnehmen. 

Kommentar von Fichtor ,

ist einfach so...

Antwort
von rudelmoinmoin, 16

mit 14J Abnehmen ?? warum ?? frage Mama das sie dir das Naschen Verbietet und du mehr Sport/Bewegung machst, helfe mehr im Haushalt, dabei nimmt man auch sehr gut ab, weniger am PC sitzen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten