Frage von MarcoNeubauer, 48

Sind manche Hamster wirklich so schnell vertraut/zutraulich ?

Hi Habe seit 2 Tagen meinen neuen Goldhamster. Er krabbelt jetzt schon auf meiner Hand herum ist das Glück oder ist er doch beängstigt aber zeigt er es nicht? Er lässt sich aber nichts anmerken von Angst. Sogar am ersten Tag lies er sich streicheln. Er geht aich seine "Hamster Wege" wenn ich vorm Käfig sitze :) 

Und dann wollte ich noch wissen wie oft ich den Chin Chilla Sand wechseln sollte ? 

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Tiere, 20

Hallo, 

kommt drauf an wie er auf deine Hand kommt - geht er freiwillig drauf oder nimmst du ihn raus? 

Eigentlich sollte man Hamstern mindestens 2 Wochen Eingewöhnungsphase gönnen und dann erst versuchen sie zu zähmen. Kann auch sein, dass er das aus reiner Unsicherheit macht. Ich würde ihn daher jetzt wirklich erstmal 2 Wochen in Ruhe lassen. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Kommentar von Hamsterfragen05 ,

Nicht eigentlich, das ist so :D

Kommentar von VanyVeggie ,

Stimmt natürlich. :) 

Expertenantwort
von Margotier, Community-Experte für Hamster, 17

Es gibt in der Tat recht neugierige und erstaunlich zutrauliche Hamster.

Allerdings besteht eine nicht geringe Möglichkeit, dass das Verhalten Deines Hamsters stressbedingt ist. Bei Menschen kommt es ja z. B. auch vor, dass sie unter Druck (Stress, Angst) zu Dingen in der Lage sind, die sie sich selbst vorher nicht zugetraut haben.

Lasse Deinem Hamster daher bitte mindestens eine Woche Eingewöhnungszeit (besser länger), danach kannst Du dann vorsichtig ergründen, ob Du tatsächlich an einen der seltenen Hamster geraten bist, die tatsächlich deutliches Interesse an Kontakt zum Menschen haben.

Antwort
von gschyd, 26

Da hast Du wohl ein vorwitziges Kerlchen :)

Nach einiger Zeit, das können bei sehr vorwitzigen Hamster nur Stunden oder bei ängstlichen Hamstern auch viele Tage oder sogar Wochen sein, wird der Hamster die Hand erkunden.

http://www.diebrain.de/hi-neue.html - denn hätte er Angst würde er vor Deiner Hand zurückweichen - http://www.diebrain.de/hi-verhalten.html

Sofern Du noch nicht kennst - http://www.diebrain.de/hi-index1.html - ist eine exzellente Seite mit vielen nützlichen, kompeteten Infos zu allen Themen (zB auch zur Ernährung, Beschäftigung...) rund um das Halten von Hamstern (und anderen Nagern)

Antwort
von Hamsterfragen05, 7

Hallo,

nein. Lasse deinen Hamster bitte nach den Kauf zwei Wochen komplett in Ruhe. Dann kannst du vorsichtig mal die Hand rein stecken.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten