Frage von Odin2006, 63

Hi habe morgen meine erste Nachtschicht (0.30 Uhr bis 3.30 uhr) habt ihr vielleicht Tipps für mich wie ich mich an besten darauf vorbereite?

Antwort
von Odin2006, 27

Hab noch das Problem das meine 2 Kids um diese Uhrzeit Zuhause sind.

Ausserdem werde ich dauerhaft zu diesen Zeiten arbeiten gehen.

Meine Kids sind nur zwischen 7.30 Uhr bis 12 Uhr aus den Haus 

Babysitter ist dann nur Sonntags und abends ab 19 Uhr vorhanden ; -)

Kommentar von Rendric ,

Dann musst du deine Schlafphasen auf nach der Arbeit bis spätestens 12 Uhr verschieben. Unterbrochen vom Aufstehen und Frühstück der Kinder.

Kommentar von Odin2006 ,

Und wie mache ich es an besten vor der ersten Schicht? 

Antwort
von Rendric, 39

Ausgeschlafen sein.

Leg dich vorher ein paar Stunden hin. Mit dem Aufstehen eine kalte Dusche und einen schönen Kaffee trinken.

Nur 3 Stunden sollte man durchhalten.

Antwort
von Spirit528, 30

Drei Stunden sind doch nicht lange und wahrscheinlich passiert da überhaupt nichts?. Man sollte sich eine warme Mahlzeit für 2:00 bis 2:30 mitnehmen sofern man überhaupt Pause machen kann (vom Gesetz her bei 3 Stunden wohl max. 10 Minuten) und für den Rest genügend Smartphone-Akku-Ladung sowie Datenvolumen :D

Kommentar von Odin2006 ,

Essen und smartphone sind leider tabu ;-)

Antwort
von ponter, 32

In welchem Bereich?

3 Stunden sind zudem auch nicht sehr lang, die sollten zu überstehen sein.

Vielleicht kannst du im Vorfeld noch einmal eine Stunde die Augen zu machen.

Kommentar von Odin2006 ,

Ich arbeite in der Lebensmittel Produktion und löse die Leute an den Maschinen ab damit sie ohne Probleme in die Pause gehen können 

Kommentar von ponter ,

Somit dürftest du ausreichend beschäftigt sein und hast somit keine Zeit, um müde zu werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten