Frage von danielschnitzel, 55

Habe aktuell den i5-4670 - lohnt sich ein Upgrade auf die 6. Generation?

Mainboard: H87-Plus

Prozessor: i5-4670

Grafikkarte: GTX 970

RAM: 8GB DDR3 mit durchschnittlichem Takt (weiß nicht mehr wv genau)

ansonsten habe ich noch eine SSD mit 256GB


Zocke aktuell folgende Games: Warcraft 3, H1Z1, CS:GO, LoL und eventuell bald noch GTA5 oder so. Dazu kommen noch MW2 und CoD Ghosts


Nun ist die Frage, ob ich warten soll und mir in einem halben Jahr ein richtiges Brett hole oder beim jetzigen die GTX 970 rausnehme, durch eine schwächere für 100-120 ersetze und in mein neues System mit DDR4 und dem neuen i5 oder i7 verbaue.

Mann muss dazu sagen, dass ich über Connections bis zu 40% Rabatt auf die Teile bekomme.

Was meint ihr ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mistergl, Community-Experte für Computer & PC, 35

Nicht wirklich. DDR4>>DDR3 Unterschied in Spielen eher unmerklich. 

Das aktuelle i5-Spitzenmodell 6600K isr zwar etwas schneller, aber in Spielperformance oder Frames höchstens 2-3 FPS würde ich sagen. 

Wenn du upgraden willst, käme eigentlich nur der i7 6700K in Frage. Und auch nur wegen dem Hyperthreading. Spätestens nach der Etablierung von DX12 könnte das schon von Vorteil sein.  

Auf der anderen Seite bekommst iMo für dein "altes" System noch gutes Geld. Vor allem mit Restgarantie.

Ich hab vor kurzem meinen i5 4570 gegen einen i7 4790K@ 4x4,4ghz getauscht und konnte so den ein oder anderen Frame rausholen und Framedrop vermeiden. Für den i5 hab ich 130 EUR bekommen.

Vor allem bei DayZ SA ist der Unterschied deutlich merkbar in den großen Städten. Bei gleichen Einstellungen etwas 10-12 Frames mehr.

Bei den meisten anderen Spielen aber eher unmerklich, da eben der i5 eigentlich noch schnell genug war. Nur wenige Spiele hätten Imo am liebsten 8 Kerne/Threads. Laut Computerbase zb das kommende Hitman.

Expertenantwort
von Pikar13, Community-Experte für Computer & PC, 40

Einfach so lassen wie jetzt?! Ein Skylake i5 ist wie viel schneller? bis 5% ? Das lohnt in keinem Fall. 

Antwort
von NMirR, 20

Du willst die 970 gegen eine 120 Karte plus i7 eintauschen? Lass dich am besten gleich einweisen.

Kommentar von danielschnitzel ,

haste nicht verstanden oder ? 

Alter Rechner bekommt billigere Graka z.B. eine 750Ti, Ram und Prozessor bleiben 

In den neuen kämen dann die 970 sowie neuer i5/i7 und DDR4

Kommentar von NMirR ,

OK na dann

Antwort
von Larzizzle, 45

nein, lohnt nicht. dein i5 hat noch genug Leistung für die nächsten 3-4 Jahre..

Kommentar von Gragion ,

Kommt drauf an, was man machen will. 

Für C4D braucht man da schon eine bessere CPU. Aber zum zocken reicht diese für´s Erste. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community