Hi hab eine kleine Frage für die Reiterin/Reiter und zwar wo kauft ihr den euer Reitzeug?ich bin mal in Felix Bühler,aber der ist viel zu teuer,habt ihr Ideen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Am liebsten kaufe ich meinen Kram immer noch "analog", also im Reitsport-Fachgeschäft in meiner Stadt. Passform, Qualität und wie es sich anfühlt und trägt, oder welche Wertigkeit ein Artikel hat, das kann ich so am besten sehen. Geht auch schneller. Bestelle ich etwas, muss ich warten, bis es geliefert ist. Passt das dann nicht, oder ist es nicht wie erwartet, muss es erst umgeschifft und ausgetauscht werden. Das dauert mir manches Mal zu lange. Da bin ich schneller hingefahren. Dauert in meinem Fall 10 Minuten (Discounter) bei dem einen Geschäft und 18 Minuten bei dem anderen (Landhandel/ Futtermittel/ Equipment). Und brauche ich etwas ganz spezielles, wie z.B. neue Stiefel, dann ist das entsprechende richtig gute Fachgeschäft keine 30 Minuten entfernt.

Aber ich habe auch Glück, weil ich mitten im Ballungsgebiet lebe und alles gut zu erreichen ist. Sogar Sonntags könnte ich theoretisch in Venlo im Fachgeschäft bei Leurs einkaufen gehen - ist auch nur 35 Minuten entfernt.

Aber ich nutze dennoch auch das Internet. Schockemöhle, Amazon, Katina Karst, Hosenfeld, Reitsport Wüst sind da meine Shops über die ich vor allem außergewöhnlichere Reithosen (Animo z.B.) und andere Dinge  bestelle, die in meinen üblichen Geschäften nicht bekomme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wir haben hier einen Laden namens "Krämer". Von dem gibt es eigentlich Deutschlandweit Filialen.
https://www.kraemer.de/
Da gibt es von einigen verschiedenen Marken was; mal günstiger, mal teurer.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz unterschiedlich, am liebsten fahre ich direkt in den Laden und sehe mit die Ware vor Ort an. Online bestelle ich nur wenn ich das Produkt bereits kenne. Bei uns in der Umgebung gibt es die gängigen Pferdesportläden wie Losedau und Krämer sowie einige kleinere Läden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterschiedlich. Je nachdem was ich brauche. Vergleiche auch oft im Internet die Preise und kaufe bzw. bestelle dort wo es am günstigsten ist. Wenn etwas das ich brauche oder haben möchte im Laden zu teuer ist, dann schaue ich bei Amazon oder Ebay, manchmal auch nach Gebrauchtem auf Ebay-Kleinanzeigen.

Sonst gibt es ja unendlich viele Onlineshops oder Geschäfte. Krämer, Loesdau, Equiva, HKM, Horze, Reitsport Voss, Reitsport Kandel, Reitsport Körner, Reitsport Klawunde, Reitsport Koch,.... Einfach mal googlen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kaufe immer bei Krämer ein. Das ist ein super Reitsportladen und die Geschäfte gibt es in ganz Deutschland. Bin echt super zufrieden und kann ihn nur weiterempfehlen.

Von mir aus fährt man ca. 45 Minuten dahin, deshalb fahre ich auch nicht allzu oft dort hin. Reitstiefel / Hosen probiere ich dort lieber an.
Andere Dinge bestelle ich auch gerne mal dort, da du sie auch immer zurück schicken kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, was ich konkret brauche. Gerne im kompetenten Reiterladen wenns um hufkratzer etc geht, die Ledersachen beim Sattler und vieles hol ich mir aus dem schäfershop für Segelbedarf. 

Das Zeug ist zum einen günstiger und wesentlich stabiler und das ist mir wichtiger, als die letzte Eskadronkollektion. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kaufe meine Sachen bei Loesdau oder Horze, oder beim kleinen Händler hier am Ort, wenn ich was sofort brauche. Bei Krämer war ich auch schon, aber der ist mir zu teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReiterinRonny
01.07.2016, 13:52

Ja eben der Krämer ist wie das gleiche was wir hier haben (Felix Bühler) 😕

0

Ich kann nur Geschäfte direkt in deiner Stadt empfehlen da ist meist gute Qualität für gute Preise. Sonst eventuell noch Krämer aber das ist dann schon etwas teurer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HEy, also ich kaufe am liebsten bei Krämer oder Loesdau, weil die einfach eine große Auswahl haben

GLG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du in der Schweiz? Falls ja in der Landi gibt es günstiges Reitzeugs. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReiterinRonny
01.07.2016, 13:48

Ja ich wohne in der Schweiz

Wüsstest du vielleicht gerade wo? 😊
Wohnst du ich in der Schweiz?

0

Reitsportgeschäft Hinrichs 

-Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal gibt es keinen Felix Bühler, sondern Krämer und das musst du selbst entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReiterinRonny
02.07.2016, 18:58

Sicher gibt es ein Felix Bühler aber egal 😒

0

Was möchtest Du wissen?