Frage von Walker1987, 105

Hi, hab da ne frage.?

Bin junge 13 werd 14. Und wollt fragen ob man das trainieren kann das man näher zu Penis mit dem Kopf kommt. Ich glaube das meiste erklärt sich von selbst.

Antwort
von Kirah12, 57

Hahah coole Frage mache Yoga das tut nicht nur gut sondern hilft auch gern Schmerzen. Aber ob du es schaffst bezweifle ich ich las mal man müsse dafür 1-3 Rippen entfernen. Eh doch mal auf ebay und kaufe dir so ein paar Taschen... gibt Modelle die sehen aus wie diese automatischen brise Geräte die frischen Duft verteilen. :D 

Hoffe konnte helfen lg Sarah

Antwort
von nageleisen12, 78

Such dir lieber ein Mädchen für sowas ;)

Würd aber vllt klappen mit irgendwelchen Übungen.

Kommentar von Fabo0909 ,

der fragesteller könnte die frau in der seitengasse bei den mülltonnen fragen...der müsste aber ne kamera und geld mitnehmen xD

Antwort
von Michaeloe, 60

Nein das geht leider nicht , leider . Habe es selber Versucht und auch gedacht könnte es trainieren .  Vergiss es - leider :/

Kommentar von nageleisen12 ,

Natürlich kann man das trainieren. Wie kann sonst ein Bodenturner so beweglich sein. Das Geheimnis ist, dass die Wirbelsäule langsam gedehnt werden muss, sehr langsam. Also viele Übungen und viel Zeit.

Antwort
von ThommyHilfiger, 41

Selbstverständlich kann man das trainieren. Schau dir Artisten an, schau dir Turner an. Wenn man als sportlicher Typ mit wenig Fett früh genug anfängt, dann klappt es mit Sicherheit. Eine gewisse Länge des guten Stücks voraus-gesetzt.😉  Man beginnt mit der Überkopf-Methode...

Antwort
von AntwortMarkus, 69

Wenn du da dran kommst,  wirst du das nicht mehr bewusst erleben.  Dann ist dein Genick gebrochen. 

Antwort
von PaulRienaecker, 80

Nein außer du lebst den rest deines lebens als golum

Antwort
von TheIceman2112, 64

sicher dass du nicht 29 wirst?

Antwort
von Fabo0909, 49

hab gehört, dass du um dir selbst nen jb zu machen yoga machen sollst...(für die die es interessiert bei two and a half men)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community