Wo kann man sicher seine Weisheitszähne ziehen lassen, ohne vom Artzt betrogen zu werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo.
Das ist natürlich immer so eine Sache.
Ich gehe davon aus das du meinst, woher du weißt ob die Zähne wirklich raus müssen, oder ob der Arzt nur Geld verdienen will.
Am besten holst du dir mehrere (unabhängige) Meinungen ein.
Vielleicht hast du auch einen Zahnarzt bei dem du schon sehr lange bist und dem du vertraust. Dann würde ich auf ihn hören.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Hauszahnarzt gehen. Wenn der dir bestätigt, dass die Weisheitszähne raus müssen, dann schickt er sich zum MKG (Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen). Der untersucht das Ganze und wenn er das Ok gibt, werden die Zähne gezogen. Die örtliche Betäubung kostet nichts, nur wenn du eine Vollnarkose möchtest, musst du selber zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mensch Emir...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cool nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung