Frage von lukadv, 82

Ist es sehr schädlich einmal mit Kumpels Shisha rauchen zu gehen?

Hi bin Lukas und 14 Jahre ich wollte wissen ob es sehr schädlich ist einmal mit Kumpels Shisha rauchen zu gehen. Ich habe sorgen?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin & rauchen, 29

Hallo! Fremdstoffe in der Lunge sind immer schädlich aber viel schlimmer ist dass die Sucht auch sofort einsetzen kann und dann hast Du ein Problem fürs Leben. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von Seth11, 82

Man kann da schon sehr schnell in der Sucht reinfallen. Kenne es von mir, habe sogar schon mit 11 Jahren angefangen zu rauchen.

Ich würde es an deiner Stelle ehrlich gesagt lassen. Auch wenn man sich vornimmt es nur einmal zu tun, dann kommt danach wieder die Lust es zu machen und dann wirst du es regelmäßig tun.

Wenn du es unbedingt mal versuchen willst, warte bis du älter bist. Dann tust du nichts unüberlegtes und etwas, das du später bereuen könntest. :)

Antwort
von Lesemaus2, 55

Hey Lukas.

Ich würde es nicht tun. Shisha Rauchen ist nicht gesund, sogar sehr viel schädlicher als normales Rauchen. Also lass lieber die Finger davon. Und nur weil es deine Freunde machen musst du da noch lange nicht mitmachen. Sag einfach nein. Wenn sie richtige Freunde sind sagen sie nichts dagegen. Ist schließlich deine Entscheidung. Und nein zeigt manchmal auch viel mehr Stärke als ja.

Kommentar von lukadv ,

Aber das ist ja nur für das eine mal und nicht für immer weil ich habe 2014 auch einmal shisha geraucht und dann nicht mehr

Kommentar von Lesemaus2 ,

Aber dass du dir Sorgen machst zeigt doch eigentlich schon, dass du im Grunde genommen nicht davon überzeugt bist. Klar würde es dich vermutlich nicht gleich umbringen, einmal Shisha zu rauchen... Aber worin läge der Sinn. Du hast es einmal gemacht und dann nicht mehr. Also musst du dafür doch einen Grund gehabt haben? Warum willst dus jetzt plötzlich doch wieder machen?

Kommentar von lukadv ,

Ich habs deswegen nicht gemacht weil ich dachte egal was man raucht man wächst nicht mehr! Ich weiß nicht ob ich das glauben soll das ich nicht mehr weiter wachse wegen nur einmal. ich kann mich sehr gut kontrollieren und beherschen 😄

Antwort
von selle13, 35

Bein 1x Shisha rauchen passiert da nichts, klar ist es schädlich aber solang du es nicht jeden Tag oder regelmäßig machst geht das ja mal in Ordnung. Wenn du aber Zweifel hast dann lass es lieber bleiben! :)

Antwort
von maki0, 28

Nö, ist es nicht, wenn du es nicht regelmäßig machst. Hab früher auch ab und zu mal Shisha geraucht und bin - oh welch Wunder - nicht abhängig geworden. Man muss echt nicht aus jeder Mücke nen Elefanten machen. Ist ja nicht so, als würdest du dir Kokain oder was weiß ich was reinziehen.

Antwort
von DerSchokokeks64, 44

Ja, es ist schädlich. Zumindest, wenn du es öfter tust. Aber wenn du es einmal tust, wirst du es auch öfter tun, deshalb ist es grade so gefährlich.

Kommentar von lukadv ,

Nein bei mir ist es anders den vor einen jahr habe ich auch nur einmal shisha mit zwei kumpels geraucht  und nicht mehr seid heute

Antwort
von kilometercitro, 35

Ist wie wenn du anner Zigarette ziehst vonna Schädlichkeit her

Antwort
von Leisewolke, 31

wenn du Sorgen hast, dann lass es !

Antwort
von Misrach, 15

Das gesündeste ist es nicht.

Antwort
von samokles, 5

Hey Lukas, 

Ja auch nur einmal rauchen kann schädlich sein. Meistens bleibt es auch nicht nur bei einem mal. Fang einfach nicht an zu rauchen. Es bringt dir nichts. Du hast keinen einzigen Vorteil davon. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community